Verbraucherbericht:1.500 Verletzungen mit E-Scootern

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 15 Februar 2019 06:55

Sie sind nervig. Sie stehen auf dem Gehweg und es fühlt sich immer an, als würden die Leute mit Höchstgeschwindigkeit an Ihnen vorbeirasen, ohne Helm, wissen kaum, was sie tun, und Sie fragen sich: „Warum gab es noch keine Verletzungen mit diesen Scootern?“

Nun, es stellte sich heraus, dass es laut dem Consumer Report bisher 1.500 Verletzungen registriert wurden. Dies ist eine vorsichtige Zahl im Vergleich zu der tatsächlichen, wenn man bedenkt, dass in110 Krankenhäusern und fünf Agenturen in 46 Städten nachgefragt wurde.

Ein erheblicher Grund dafür ist der Mangel an Sicherheitsvorkehrungen, welche nur für Motorradfahrer gelten – und viele Städte, die unvorbereitet waren, als die E-Scooter plötzlich die Straßen säumten.

In einigen Fällen, sagt der Verbraucherbericht, wurden grundlegende Fragen nicht beantwortet, z. B. wo E- Scooter eingesetzt werden und ob Benutzer Helme tragen sollten. Einwohner und Funktionäre in einigen Städten beklagten sich auch über Scooter, die auf Gehwegen oder irgendwo in der Öffentlichkeit stehen, um vom nächsten Fahrer gemietet zu werden.

Loading...

Der Verbraucherbericht zitiert einen Arzt, der sagt: „Wir hatten mehrere Gehirnerschütterungen, Nasenfrakturen, beidseitige Unterarmfrakturen, und einige Leute mussten operiert werden“, sagte Beth Rupp, Ärztliche Direktorin am Indiana University Health Center in Bloomington, Indiana, wo sich E-Scooter von Ride Share befinden, die im September eingeführt wurden.

Experten sagten CR, sie seien besorgt über die Verfügbarkeit von Helmen, vor allem, wenn man die Art des Geschäftsmodells sieht, bei dem jeder, der ein Smartphone hat, einen Motorroller mieten kann, wo auch immer der letzte Fahrer, einen E-Scooter abstellt.

„Wer trägt einen Helm bei sich?“, fragte Oscar Guillamondegui, M.D., medizinischer Direktor der Trauma-Intensivstation des Vanderbilt University Medical Center. Guillamondegui schätzt die Behandlung von etwa 20 Patienten wegen Roller-Verletzungen.

Obwohl Bird Scooters behaupteten, sie würden die Benutzer in der App dazu ermutigen einen Helm zu tragen, unterstützten sie nach eigenen Angaben, ein in Kalifornien verabschiedetes Gesetz, das Helme für E-Scooter-Fahrer fordert.

Quelle: Pattaya Today

Read 2330 times Last modified on Freitag, 15 Februar 2019 07:14

1 comment

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Donnerstag, 14 Februar 2019 18:26

    In der Ueberschrift fehlt der Hinweis, dass dies USA betrifft

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com