Wirtschaftswachstum von 4% in diesem Jahr erwartet

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 31 Januar 2019 06:42

Bangkok - Das Amt für Finanzpolitik berichtete, dass das Wirtschaftswachstum im vergangenen Jahr die Marke von 4,1% erreichen könnte und erwartet, dass das thailändische BIP in diesem Jahr um 4% steigen wird.

Lawaron Sangsanit, Direktor des Büros für Finanzpolitik (FPO), schätzte die Wirtschaftszahlen des vergangenen Jahres im Vorfeld einer offiziellen Ankündigung. Das BIP-Wachstum in Thailand im Jahr 2018 würde sich auf etwa 4,1% belaufen. Das Sozialversicherungskartensystem und Infrastrukturinvestitionen, die beide dazu beigetragen haben, Ausgaben bei privaten Unternehmen zu senken, haben dazu beigetragen.

Der Direktor der FPO prognostizierte für dieses Jahr ein BIP-Wachstum von 4%, wobei öffentliche Ausgaben, Public-Private-Partnership-Projekte, die Entwicklung der Basisinfrastruktur und die Parlamentswahlen als Hauptgründe genannt wurden.

Trotz des Optimismus bestehen nach wie vor einige Risikofaktoren wie die globale Konjunkturabkühlung, der Handelsstreit zwischen China und den USA, Währungsschwankungen und der globale Aktienmarkt.

Lawaron prognostizierte, dass die Inflationsrate in diesem Jahr durchschnittlich 1% betragen würde, entsprechend den Weltmarktpreisen für Rohöl.

Quelle: NNT

Read 1168 times Last modified on Donnerstag, 31 Januar 2019 07:29

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com