Thailand begrüßt im Jahr 2018 einen Rekord von 38,27 Millionen Touristen

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 30 Januar 2019 06:37

Bangkok - 2018 verzeichnete Thailand einen Rekord von 38,27 Millionen Touristen, ein Plus von 7,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Tourismusministerium am Montag mit.

Das Ministerium erwartet, dass die Zahl der Touristen, die das Land in diesem Jahr besuchen, um 7,5 steigen wird.

Thailands touristische Ankünfte im Dezember betrugen 3,85 Millionen, gab das Ministerium in einer Erklärung bekannt.

Für 2019 rechnet das Ministerium mit 41,1 Millionen Touristen, die 2,21 Billionen Baht (53,15 Milliarden Pfund) ausgeben werden. Die Zahl der Besucher aus China, Thailands größter Touristenquelle, werde voraussichtlich um 11 Prozent auf 11,69 Millionen steigen.

Ausländische Touristeneinnahmen machen etwa 12 Prozent des Bruttoinlandsprodukts Thailands aus.

Quelle: Reuters

Read 1742 times Last modified on Mittwoch, 30 Januar 2019 08:17

1 comment

  • haribo
    Comment Link posted by haribo
    Dienstag, 29 Januar 2019 18:09

    wer soll das glauben? Alles gefakte Zahlen. Die Regierung will punkten mit solchen Aussagen, die gar nicht stimmen können. Aber eben....

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com