Büffel-Liebhaber bekommt seinen besten Freund inmitten von juristischen Streitereien zurück

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 04 Dezember 2018 00:51

Bangkok – Der Besitzer eines Büffels,Boonlert, warf Surat mehrere Anschuldigungen im Zusammenhang mit einer Spendensammlung vor und erklärte, er habe nie angeboten, seinen Büffel Thong Kham zu verkaufen.

Letzte Woche konfiszierte die Polizei das Geld, das durch die Kampagne aufgebracht wurde, und nahm Thong Kham mit.

Nach einigen Verhandlungen durfte Surat Thong Kham unter seine Obhut nehmen, während der Prozess gegen ihn weiterging.

„Wir können Thong Kham nicht auf der Polizeistation halten. Also fragten wir, ob Boonlert zustimmen würde, Surat das Sorgerecht für das Tier übernehmen zu lassen. Er hat keine Einwände erhoben“, sagte der Colonel Sing Singdej, Chef der Polizeistation Khan Na Yow.

Er sagte, Boonlert habe sich nicht beschwert, weil ein Spender ihm 100.000 Baht zur Deckung der Kosten von Thong Kham gegeben hatte, falls er ihn wirklich Surat übergeben würde.

Quelle: The Nation

Read 916 times Last modified on Dienstag, 04 Dezember 2018 07:03

1 comment

  • Mark
    Comment Link posted by Mark
    Montag, 03 Dezember 2018 20:23

    Wie bitte?
    Kann das jemand in verständlichem deutsch erläutern?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

WM-Leader Marquez fährt in der Schlussrunde zum 77. GP-Sieg

WM-Leader Marquez fährt in der Schlussrunde zum 77. GP-Sieg

HJB - Dominator Marc Marquez liefert sich einen spannenden Kampf mit MotoGP-Rookie Quartararo und ka...

Leclerc rast für Ferrari zum Heimsieg

Leclerc rast für Ferrari zum Heimsieg

HJB - Charles Leclerc doppelt nach: Nach dem GP in Belgien gewinnt der 21-Jährige auch in Monza und...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com