Universität: Verbesserte Korruptionssituation in Thailand

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 18 August 2018 00:16

Bangkok - Die Universität der thailändischen Handelskammer (UTCC) hat festgestellt, dass die Korruption in Thailand tendenziell abnehme, wie aus dem jüngsten Korruptionsindex der Universität hervorgeht. Der Index im Juni 2018 zeigt die größte Verbesserung seit acht Jahren.

Der Direktor des UTCC-Zentrums für Wirtschaft und Wirtschaftsprognosen, Dr. Thanavath Phonvichai, sagte, dass sich der Thailändische Korruptionsindex (CSI) im Juni 2018 von 52 im Dezember auf 55 verbesserte, Tendenz steigend auf 57. Der Akademiker sagte, der Bessere Index sei das Ergebnis der Bemühungen der Regierung und der Privatwirtschaft zur Korruptionsbekämpfung sowie einer stärkeren Sensibilisierung der Öffentlichkeit.

Er sagte, dass sich der thailändische CSI seit der Erstellung des Index im Jahr 2010 in den letzten vier Jahren verbessert habe. Dies zeige, dass die Thailänder sich der Korruption bewusster seien und sie missbilligen.

Thanavath fügte hinzu, dass die Thais immer noch besorgt über die Korruption seien, hoffe aber, dass sich das Problem nächstes Jahr weiter verbessern werde. Es bestehe der Wunsch, dass die Regierung entschlossen ist, Korruption zu bekämpfen und Anti-Korruptionsgesetze strikt durchzusetzen.

Read 1395 times Last modified on Freitag, 17 August 2018 15:23

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com