10 Millionen Baht Nissan-Sportwagen brennt auf einer Mautstraße in Bangkok aus

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 13 Oktober 2021 10:24

Bangkok - Daily News berichtete, dass ein Nissan GT-R 35 Sportwagen auf einer Mautstraße in Bangkok im Bereich Wat Samian Naree im Bezirk Chatuchak der thailändischen Hauptstadt in Flammen aufging.

Der Benziner hatte Berichten zufolge einen elektrischen Kurzschluss im Motor, der ein Feuer verursachte, das sich auf den Fahrgastraum ausbreitete.

Bei dem Vorfall, der sich am Sonntag um 7.50 Uhr ereignete, wurde niemand verletzt.

Der Supersportwagen ist laut Online-Angaben mindestens 10,7 Millionen Baht wert.

Die thailändischen Medien berichteten, dass das Fahrzeug auf den bekannten Besitzer der Heng Garage im Stadtteil Jaran Sanitwong in Bangkok zugelassen ist.

Es handelt sich um Rattachai "Heng" Thammarat.

Quelle Daily News

Read 737 times

1 comment

  • romano
    Comment Link posted by romano
    Mittwoch, 13 Oktober 2021 13:08

    zum glück war es kein E-auto, denn an so einem den brand zu löschen gestaltet sich weitaus schwieriger bis nahezu unmöglich.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com