PM akzeptiert Anti-COVID-Medikament aus Deutschland

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 05 Oktober 2021 16:53

Bangkok - Premierminister Prayuth Chan-o-cha erhielt von der Bundesregierung gespendete Medikamente gegen COVID.

Georg Schmidt, deutscher Botschafter in Thailand, lieferte 2.000 Einheiten des Anti-COVID-19-Medikaments für Patienten mit leichten und mittelschweren Symptomen zur Eindämmung ihrer Krankheit. Außerdem ist die deutsche Regierung dabei, 346.100 Dosen des COVID-19-Impfstoffs von AstraZeneca zu liefern, der Mitte dieses Monats eintreffen wird.

Thailand und Deutschland waren sich einig, dass beide in vielen Dimensionen ein gemeinsames Potenzial haben und den Austausch gegenseitiger Vorteile verstärken könnten. Thailand ist bereit, die Zusammenarbeit zu erleichtern und deutsche Investoren einzuladen, ihre Investitionen zu erhöhen.

Außerdem betont Thailand die Vorteile der Qualifikationsentwicklung bei Arbeitnehmern, und Deutschland hat darauf reagiert, indem es die Einrichtung von Schulen zur Qualifikationsentwicklung in Thailand unterstützt.

Quelle: TNA

Read 1761 times

3 comments

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Montag, 11 Oktober 2021 20:51

    Wir wissen es langsam.
    Tan!
    Bitte nicht immer die gleiche Leier!
    Danke.

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Donnerstag, 07 Oktober 2021 01:07

    Der DEITSCHE... hat doch überall seine heuchlerischen Pratzen drin!!
    Der verzichtet sogar auf 3Mrd.Eur.Steuereinnahmen vom (?).. Ja ja, ihr wisst schon, wen ich da anspreche...
    555
    Der Deitsche(Lakai) gibt sein letztes Hemd und die Regierung verteilt es in der ganzen Welt!!

    Wenn der dt. geimpfte Lakai aber aber nach Thailand will, dann wird er mit einem perfekten thail. Lächeln dezent ISOLLIERT.... 55555
    Kein Land der Welt, lebt den MASOCHISMUS so perfekt, wie DEUTSCHLAND!!!!!

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Dienstag, 05 Oktober 2021 18:10

    Ich betone auch die Vorteile äh Nachteile der Qualifikationsentwicklung speziell bei Visa Angelegenheiten.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com