Sinovac hat einen großen Vorteil gegenüber anderen Impfstoffen

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 23 September 2021 15:07

Bangkok - Der in China hergestellte Sinovac-Impfstoff hatte einen großen Vorteil gegenüber anderen im Westen hergestellten Impfstoffen, der zu Großkäufen durch die thailändische Regierung führte, sagte ein Beamter des öffentlichen Gesundheitswesens am Mittwoch gegenüber Thai Enquirer.

Der Erwerb von Millionen von Dosen des Sinovac-Impfstoffs durch das Gesundheitsministerium wurde von Oppositionsparteien und der thailändischen Öffentlichkeit überprüft und kritisiert.

Viele haben sich gefragt, warum Thailand versucht hat, einen Impfstoff zu erwerben, der Infektionen weniger wirksam stoppt und besonders anfällig für die Delta-Variante der Krankheit ist.

Laut einem Gesundheitsbeamten war der Kauf des Sinovac-Impfstoffs jedoch absolut „wichtig“, um die Zahl der Todesopfer zu senken, und sei ein wichtiges Sprungbrett auf dem Weg des Landes zur Genesung.

„Sinovac hatte gegenüber den anderen Impfstoffen einen großen Vorteil, er war in großen Mengen verfügbar“, sagte der Beamte unter der Bedingung der Anonymität.

„Man muss bedenken, dass andere Impfstoffe wie Pfizer und Moderna monatelang im Rückstand waren, unsere AstraZeneca-Anlagen noch nicht in Betrieb waren, also war Sinovac buchstäblich die einzige Option, die wir hatten, um Impfstoffe schnell zu bekommen.“

Der Beamte sagte, dass die Wirksamkeit des Impfstoffs zwar geringer sein könnte, er jedoch in den meisten Fällen schwere Krankheiten und Todesfälle verhinderte – selbst bei der Delta-Mutation.

„Auch jetzt gibt es einen Auftragsstau für Impfstoffe wie Pfizer und Moderna, daher müssen wir weiterhin Sinovac einbringen, weil er jetzt verfügbar ist und uns jetzt eine Rückkehr zur Normalität ermöglicht.“

Der Beamte verteidigte auch den umstrittenen Sinovac + Astrazeneca-Cocktail des MOPH, der von der Öffentlichkeit kritisiert wurde.

„Die Wissenschaft ist sich einig: die Mischung der Impfstoffe steigert die Wirksamkeit. All diese Kritik ist nur politisch und kostet uns Leben, weil die Leute Angst haben, geimpft zu werden.“

Quelle: Enquirer

Read 2533 times

2 comments

  • Der Nachdenkliche
    Comment Link posted by Der Nachdenkliche
    Freitag, 24 September 2021 08:21

    1. Sinovac-Impfstoff hatte einen grossen Vorteil gegenüber andern

    2. Sinovac-Impfstoff ist jedoch absolut „wichtig“, um die Zahl der Todesopfer zu senken

    3. Wirksamkeit des Impfstoffs sei zwar geringer, jedoch verhindert er in den meisten Fällen schwere Krankheiten und Todesfälle – selbst bei der Delta-Mutation

    4. Nur Sinovac oder Sinofarm, wenn man schon mal Thrombose(n) hatte, oder eben hat


    Also, für mich ist ganz klar, sollte es ein MUSS geben, dass alle Geimpft werden müssen, dann will ich nur Sinovac, oder Sinofarm, denn ich hatte bereits zwei mal Probleme mit Thrombosen, also will ich keine mRNA Produkte aufgezwungen bekommen, die mich wieder in die Problemzone zurückversetzen.

    Sinovac ist keine Zweitklassigkeit:
    Die beiden chinesischen Impfstoffe sind sicher nicht schlecht.

    Über Auffrischungsimfungen informieren ja alle anderen Produkthersteller, ob das nicht bloss kommerziellen Hintergedanken ist, wer schlechtes denkt (kostet mich direkt ein Lachen).

    Ich bin kein genereller Impf-Verweigerer,aber ich will persönlich entscheiden, was, wenn.

    Die Unterstützung für diesen Entscheid (nur Sinovac, oder Sinofarm) habe ich übrigens von meinem Herz-Arzt bekommen, der mich sehr gut behandelt hat.

  • whier
    Comment Link posted by whier
    Donnerstag, 23 September 2021 17:54

    man hat den richtigen Zeitpunkt im Jahr 2020 verschlafen, musste nun sich mit Zweitklassigkeit begnuegen. Aber langsam sind die zustaendigen Stellen aktiv geworden, Pfizer ist im Land - dank Spenden - Moderna ist im Anmarsch. Das heisst nicht, dass die beiden Chines. Impfstoffe schlecht sind, aber leider schneller Auffrischungsimfungen beduerfen,

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com