Regierung wird Maßnahmen gegen Personen ergreifen, die COVID-19-Fake News verbreiten

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 30 Juli 2021 14:20

Bangkok - Thailands Premierminister Prayut Chan-o-cha hat verantwortliche Behörden über seine Facebook-Seite @prayutofficial angewiesen, Maßnahmen gegen Personen zu ergreifen, die gefälschte Nachrichten über COVID-19 verbreiten, die während der Pandemie zu Verwirrung in der Öffentlichkeit führen könnten.

Sein Beitrag entstand als Reaktion auf Gerüchte in den sozialen Medien, dass das Bang Sue Impfzentrum in Bangkok geschlossen würde, um eine Überfüllung zu verhindern.

Der Premierminister sagte, jedes Ministerium müsse eine Task Force einrichten, um gefälschte Nachrichten in Bezug auf seinen Verantwortungsbereich zu überprüfen und zu korrigieren. Das Anti-Fake News Center der Regierung muss die Informationen prüfen und verifizieren und auf seiner Website innerhalb von 24 Stunden bekannt geben, dass ihm die Nachricht bekannt ist oder eine öffentliche Anfrage eingereicht wurde.

Er fügte hinzu, dass die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit der Regierung, die Nationale Kommission für Rundfunk und Telekommunikation und Sprecher aller Ministerien die Öffentlichkeit über alle verfügbaren Kanäle über diese verifizierten Informationen informieren müssen, um eine umfassende Abdeckung sicherzustellen.

Quelle: NNT

Read 1053 times

2 comments

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Samstag, 31 Juli 2021 00:11

    Wurde langsam Zeit, dass sich Thailand auch bei diesem Thema der EUDSSR anpasst :-)

  • romano
    Comment Link posted by romano
    Freitag, 30 Juli 2021 17:04

    und warum verbeitete die regierung fake news in bezug auf die impfstoffbeschaffung?
    auch sollte die regierung die thais mal darüber richtig aufklären daß eine impfung nicht vor covid schützt sondern lediglich den krankheitsverlauf mildert

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com