Drogenkrieg hat nationale Priorität

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 15 Juni 2021 16:32

Bangkok - Premierminister Prayuth Chan-o-cha habe die Drogenbekämpfung zu einem dringenden nationalen Tagesordnungspunkt erklärt, sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Rachada Dhanadirek.

Der Premierminister habe Staatsangestellten angewiesen, Ressourcen zu mobilisieren, um den Drogenkrieg der Regierung zu unterstützen, sagte sie.

Als Teil der Politik wurde mehr Geld für neue Geräte und Technologien zur Eindämmung des Drogenhandels bereitgestellt, und es werden mindestens drei neue Gesetze durchgesetzt, sagte sie.

Die drei Gesetzentwürfe, die jetzt im Parlament vorgelegt werden, befassen sich mit Anpassungen der Strafen für Drogendelikte, Vorschriften über die Beschlagnahme von Vermögenswerten in Drogenfällen und zusätzlichen Maßnahmen zur Verbesserung der Effizienz der Drogenbekämpfungsbehörden der Regierung.

Von Oktober letzten Jahres bis zu diesem Monat wurden bei zahlreichen Razzien 344 Millionen Tabletten Methamphetamin, 20,6 Tonnen Crystal Methamphetamin, 2,7 Tonnen Heroin und 279.868 Ecstasy-Tabletten beschlagnahmt, sagte sie.

Bei 84 weiteren Drogenfällen, in denen Drogen beschlagnahmt wurden, bevor sie in andere Länder verschifft werden konnten, wurden 39.002 Tabletten Methamphetamin, 72,08 kg Crystal Methamphetamin, 285,69 kg Heroin und 1.922 Tabletten Ecstasy beschlagnahmt.

Allein im ersten Quartal dieses Jahres wurden weit über 4,5 Milliarden Baht an Vermögenswerten im Zusammenhang mit Drogenfällen beschlagnahmt, verglichen mit 3,4 Milliarden Baht an Vermögenswerten, die im gleichen Zeitraum des letzten Jahres beschlagnahmt wurden.

Unterdessen wurden 1,6 kg Heroin, versteckt in neun Laptops, am Flughafen Suvarnabhumi abgefangen, während sie am Samstag auf den Postversand nach Australien warteten, sagte Wichai Chaimongkol, Generalsekretär des Büros der Betäubungsmittelkontrollbehörde.

Die australischen Behörden wurden über diese Pakete informiert, die von einer Person in Samut Prakan gesendet wurden, sagte er. Insgesamt 24,4 kg kristallines Methamphetamin und 61,04 kg Heroin, die auf dem Postweg nach Australien versteckt sind, wurden seit letztem Oktober in 19 verschiedenen Fällen abgefangen, während das Land zu einem bevorzugten Ort für den Drogenexport geworden ist.

Quelle: Bangkok Post

Read 589 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com