Thailand Intervac-Website nach Datenleck offline

Written by 
Published in Bangkok
Montag, 14 Juni 2021 16:24

Bangkok - Gerade als Sie dachten, dass der Prozess für Ausländer in Thailand, sich online für einen COVID-19-Impfstoff zu registrieren, nicht chaotischer werden könnte, wurde die für die Registrierung verwendete Website am Montag aufgrund einer Datenschutzverletzung abrupt vom Netz genommen.

Am Wochenende tauchten erstmals Berichte in den sozialen Medien auf, wonach aufgrund eines Fehlers auf der Website einige Benutzerdaten der Öffentlichkeit zugänglich waren.

Es stellte sich heraus, dass es möglich war, die persönlichen Daten der letzten Person einzusehen, die sich auf der Website registriert hatte. Zu den angezeigten Daten gehörten Name, Adresse, Geburtsdatum und Passnummer.

Am Montag bestätigte der Blogger Richard Barrow das Datenleck.

„DRINGENDE WARNUNG: Wenn Sie die Website http://thailandintervac.com verwenden, um sich für einen Impftermin anzumelden, beachten Sie bitte, dass ALLE Ihre persönlichen Daten frei verfügbar sind“, twitterte Barrow.

In einer Reihe von Tweets erklärte Richard, wie er alle „fünf oder zehn Minuten“ auf die Informationen eines anderen Benutzers zugreifen konnte.

Richard machte deutlich, dass er die Website nicht hackte, sondern dass die persönlichen Daten für jeden zugänglich waren, der die Website nutzte.

Andere Benutzer, die Richards Twitter-Thread kommentierten, veröffentlichten Screenshots, die bestätigen, dass sie auch auf die Informationen anderer Personen zugreifen konnten.

Die offline genommene Website ist das neueste in einer Reihe von peinlichen Problemen im Zusammenhang mit Ausländern in Thailand, die sich für Impfungen registrieren wollen.

Heute (14. Juni) sollte das Online-Registrierungsportal allen Ausländern in Thailand zur Verfügung stehen.

Quelle: ThaiVisa

Read 1029 times

3 comments

  • JC Steiner
    Comment Link posted by JC Steiner
    Dienstag, 15 Juni 2021 06:36

    Wenn das alles nicht so traurig wäre, wäre es zum Lachen. Thais und das Moderne. Die brauchen immer einen der es ihnen zeigt wie es geht....... Holt mal die Chinesen ran, dann klappts.

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Montag, 14 Juni 2021 18:16

    555..da verliert ja Thailand jeden Tag einen Teil seines Gesichtes... 555
    Nur noch PLEITEN & PANNEN...

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Montag, 14 Juni 2021 17:44

    Da ist ja Peter aus Prachuap Khirikhan.
    555555

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com