SSO-Impfungen werden wieder aufgenommen

Written by 
Published in Bangkok
Sonntag, 13 Juni 2021 13:38

Bangkok - Das Arbeitsministerium machte gestern eine Kehrtwende und kündigte an, dass die Impfungen in Bangkok für Personen, die nach Abschnitt 33 des Sozialversicherungsgesetzes versichert sind, morgen wieder aufgenommen werden, nachdem sie letzte Woche ausgesetzt wurden.

Am Freitag hat das dem Ministerium unterstellte Sozialamt (SSO) den Rollout unter Berufung auf Serviceverbesserungen und weitere Impfungen bis zum 28. Juni abrupt verschoben.

Arbeitsminister Suchart Chomklin sagte jedoch, der Dienst für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte werde morgen in einigen der 45 Impfzentren wieder aufgenommen.

Herr Suchart sagte, der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwon habe das Ministerium angewiesen, die Probleme zu beheben, die zur Aussetzung des Dienstes führten.

Der Arbeitsminister versicherte auch, dass es keine Engpässe bei der Impfstoffversorgung gebe.

Er sagte, dass das SSO den Dienst aufgrund von Diskrepanzen zwischen der Anzahl der registrierten Empfänger und der Anzahl der Personen, die zu Impfungen erschienen sind, einstellen musste.

Er sagte, das SSO und die beteiligten Unternehmen hoffen, sicherzustellen, dass die Leute nicht mehr mehrere Termine vereinbaren müssen, aber ab sofort würden die Impfungen an diejenigen abgegeben, deren Unternehmen das Problem lösen könnten.

Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul sagte, dass dem SSO etwa eine Million Impfstoffdosen für Impfungen zugeteilt würden, von denen 200.000 bereits übergeben wurden.

Am vergangenen Montag startete das SSO die Impfung für 11 Millionen Abonnenten in 80 Vertragskrankenhäusern im ganzen Land mit dem AstraZeneca-Impfstoff.

Allein in Bangkok wurden 45 Impfzentren eröffnet, um die Impfungen zu verabreichen, wobei 174.193 Mitglieder ihre Impfungen in den ersten drei Tagen erhielten.

Etwa 2 Millionen Mitarbeiter haben Anspruch auf das Impfprogramm des SSO, das eingeführt wurde, nachdem Premierminister Prayuth Chan-o-cha angekündigt hatte, dass dieser Gruppe bei der landesweiten Aktion Priorität eingeräumt wird.

Quelle: Bangkok Post

Read 753 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com