Hoher Besuch aus Bonn

Written by 
Published in Sonstiges & Lifestyle
Mittwoch, 09 Oktober 2019 12:40
Rate this item
(1 Vote)

In der Zeit vom 21.-25. Oktober 2019 findet die diesjährige Regionalkonferenz Asien in Bangkok statt. Wir erwarten dazu die katholischen Seelsorgerinnen und Seelsorger aus Asien, Indien und Australien und außerdem eine hochrangige Delegation der Deutschen Bischofskonferenz.

Sie wird von Auslandsweihbischof Matthias König (Paderborn) geleitet. Weiterhin nehmen teil: der Leiter des Bereiches Migration und Weltkirche Ulrich Pöner, der Leiter des Auslandssekretariates (KAS) Msgr. Pfarrer Peter Lang und der wissenschaftlichen Mitarbeiter im KAS, Dr. Michael Altmaier.

Weihbischof König und alle Konferenzteilnehmer möchten natürlich gerne einen Gottesdienst mit unserer Gemeinde feiern. Wir bedauern, dass uns unsere langjährige Heimatgemeinde im St. Louis Hospital nicht willkommen heißt.

Gute Botschaft

Mit großer Freude darf ich Ihnen aber mitteilen, dass der deutsche Botschafter in Thailand, Herr Georg Schmidt, seine Residenz für uns öffnet und uns herzlich willkommen heißt.

In diesem Sinne möchte ich Sie herzlich zur Feier unseres Gemeindegottesdienstes und dem anschließenden Fest der Begegnung einladen. Der Gottesdienst findet statt am

Dienstag, dem 22. Oktober 2019,
um 18.00 Uhr
Deutsche Botschaft,

9 South Sathorn Road, Bangkok 10120

Gottesdienst und BBQ

Zum Gottesdienst erwarten wir Khun Patrick und seine Kirchenmusiker sowie Khun Sassis mit seinem Bläserquintett.

Anschließend gibt es ein Barbecue und die Gelegenheit, mit Herrn Botschafter, mit Herrn Weihbischof und den Konferenzteilnehmern ins Gespräch zu kommen. Außerdem spielt das bereits bekannte Jazz-Trio. Ende wird gegen 21.00 Uhr sein.

Wichtig:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Zugang zum Botschaftsgelände nur mit vorheriger namentlicher Anmeldung möglich ist.

Senden Sie mir daher bitte bis spätestens Freitag, den 18. Oktober 2019, die Namen aller teilnehmenden Personen (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und bringen Sie Ihren Pass oder eine Identitätskarte mit.

Hinweis: Die Botschaft empfiehlt, möglichst keine großen Taschen mitzubringen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen, da die Parkmöglichkeiten auf dem Botschaftsgelände sehr beschränkt sind.

In der Freude über dieses großartige Entgegenkommen der Deutschen Botschaft, die Feier eines festlichen Gottesdienstes, sowie über den zu erwartenden Besuch, hoffe ich, das wir als Gemeinde unseren Gästen einen großartigen Empfang bereiten können.

In der Hoffnung auf eine zahlreiche Anmeldung und Teilnahme sende ich Ihnen die besten Grüße

Herzlich
Jörg Dunsbach, Pfr.

Read 454 times Last modified on Mittwoch, 09 Oktober 2019 12:46

2 comments

  • Paulust
    Comment Link posted by Paulust
    Dienstag, 22 Oktober 2019 15:03

    Klar daß die geilen römischen Kifi auch mal in Thailand die Sau ordentlich rauslassen wollen!
    Schliesst Eure Kinder weg Thailand!

  • Walter Sterr
    Comment Link posted by Walter Sterr
    Mittwoch, 09 Oktober 2019 13:32

    Nicht die Straßen in Thailand sind gefährlich, sondern die Fahrer in Thailand sind besonders gefährlich! Wie gesagt, Gesetze gelten nur für andere! Rücksicht kennt kein Thailänder!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

HJB - Beim Saisonfinale in Valencia verliert Marc Marquez beim Start einige Positionen - Im Gegensat...

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

HJB - Alex Albon bleibt Red-Bull-Pilot. Der Teamkollege von Max Verstappen wird für seine guten Leis...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com