Südostasien verzeichnet einen Anstieg der Casino-Glücksspieleinnahmen

Written by 
Published in Sonstiges & Lifestyle
Samstag, 07 September 2019 12:00
Rate this item
(0 votes)

Die Glücksspielbranche in Südostasien verzeichnet seit 10 Jahren ein rasantes Wachstum. Vor allem in Macau machen die Casino-Steuern 80% der Einnahmen der Regierung aus, was ausreicht, um die Region als wichtigstes Reiseziel für Glücksspiele in Asien und als Glücksspielhauptstadt der Welt zu bezeichnen.

Da die Zahl der Casinos in ganz Südostasien zunimmt, wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis VIP-Spieler sich von Macau abwenden und sich schnell wachsenden Glücksspielzentren wie Vietnam, Südkorea und die Philippinen zuwenden.

Sollten Sie daran interessiert sein, von zu Hause aus Online Spielen zu wollen können Sie dies hier tun: Casino Online mit Echtgeld

Die derzeit in diesen Ländern tätigen Casinos verzeichnen ein stetiges Wachstum. Drei weitere Casinos in Vietnam und zwei auf den Philippinen sind in Kürze geplant.

In Singapur ist das luxuriöse Marina Bay Casino Resort weiterhin eine der Hauptattraktionen für Touristen, obwohl die Regierung den Einheimischen den Zutritt zum Casino erschwert, indem sie strenge Beschränkungen einführt. Bis Ende des Jahres wird Marina Bay Sands weitere 1.000 Mitarbeiter beschäftigen, ein Beweis für die wachsende Glücksspielindustrie des Landes.

Weitere Spiele hier: Online Slots Deutschland

Boomender Casino-Markt auf den Philippinen und in Vietnam

Die Philippinen gehören derzeit zu den am schnellsten wachsenden Casino-Standorte in Asien. Im Jahr 2018 verzeichnete das Land Einnahmen in Höhe von 3,6 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 22,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Entertainment City, ein Spiel- und Unterhaltungskomplex in Manila, beherbergt einige der Hauptattraktionen des Landes, wie das Manila Solaire Resort & Casino und Gentings Resorts World Bayshore.

Inzwischen ist reguliertes Online-Glücksspiel in Vietnam erlaubt, nachdem die Regierung vor kurzem eine Kehrtwende zu einer Entscheidung herbeigeführt hat, die das Online-Glücksspiel von Einheimischen verboten hat. Für die vietnamesischen Sonderwirtschaftszonen Van Don und Phu Quoc wurden Casino-Projekte vorgeschlagen, die den Weg für massive Casino-Investitionen im Land ebnen sollen.

Eine Liste mit Online Casinos finden Sie hier: Deutsche Online Casinos

Das Ho-Tram-Strip-Casino-Projekt in Vietnam ist derzeit in Arbeit. Nach Fertigstellung wird die 4-Milliarden-Dollar-Entwicklung einen Golfplatz und fünf integrierte Resorts umfassen. Südkorea verzeichnete in den letzten Jahren ebenfalls einen Anstieg der Glücksspieleinnahmen. Es wird erwartet, dass der asiatische Glücksspielmarkt sprunghaft wächst, sobald Japan in den nächsten Jahren seine drei Casino-Resorts eröffnet.

Read 497 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

HJB - Beim Saisonfinale in Valencia verliert Marc Marquez beim Start einige Positionen - Im Gegensat...

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

HJB - Alex Albon bleibt Red-Bull-Pilot. Der Teamkollege von Max Verstappen wird für seine guten Leis...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com