Sonstiges & Lifestyle

Sonstiges & Lifestyle (27)

Meine persönlichen Erfahrungen in Thailand...

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Donnerstag, 14 Februar 2019 16:43

Mein Name ist Matthias (Matze)

Ich lebe inzwischen das 6. Jahr in Thailand, bin Polizeibeamter, komme aus Berlin und bekomme jeden Monat meine Pension. Ich lebe sehr sehr sehr gern in Thailand. Seit einigen Jahren bin ich mit einer thailändischen Lehrerin zusammen und wir werden demnächst heiraten. Ich lebe nach dem Motto: „Nur sehr wenige kennen mich, die anderen KÖNNEN mich „ und nein sie ist NICHT anders, eventuell ist sie etwas schlauer, als viele andere (Thai) Frauen.

Ich möchte hier mal von meinen Erfahrungen in Thailand berichten.

Die üblichen Ammenmärchen...

Thaifrauen nutzen dich nur aus…

Thais ziehen dich nur ab…

Thais verjagen die Rentner…

In meinen Augen alles Unsinn, denn (meine persönliche Meinung)…

Ich habe auch so einige Berichte im Internet gelesen, sorry aber da haben doch Einige ein persönliches Problem mit Thailand und sind nicht objektiv oder können es gar nicht sein, weil ihnen das Grundlagenwissen fehlt.

So manche lehnen sich in vielen Dingen zu weit aus dem Fenster, da sie von vielen Dingen, zb. der Kriminalistik gar keine Ahnung haben. Sie mischen sich in „Mordermittlungen“ ein und haben sicherlich in ihrem Leben noch nie ein Tatort gesehen und ich habe große Zweifel, dass sie auch nur eine Spur beweiskräftig sichern könnten…

Somit wären wir beim Thema „Schuster bleib bei deinen Leisten“…

Thaifrauen nutzen dich nur aus…

Ich lebe inzwischen im 4. Jahr mit einer Lehrerin zusammen und werde sie demnächst heiraten.

Und ich betone, sie ist nicht ANDERS, als all die anderen. Sie ist eventuell nur etwas Schlauer, als viele andere Thaifrauen. Das sollte man aber auch von einer Frau die 6 Sprachen spricht und nun nicht nur im gehobenen Dienst, sondern in den höheren Dienst aufsteigt, erwarten können.

Und, wenn sie mehr Geld im Monat haben möchte, dann muss sie mehr Arbeiten. Das macht sie inzwischen auch und wir arbeiten gemeinsam an einer Regelung (Vorschlag/Idee) für Rentner in Thailand, da sie inzwischen auch für eine Versicherung arbeitet. Ich bin nämlich nicht ihr „ATM- Idiot“. Alle „Farang-Kollegen“ machen doch hier immer wieder den gleichen Fehler. Sie „bezahlen“ ihre Frauen und denken, sie kaufen das große Glück. Nein, das wird nichts übers Geld. Eure Frauen müssen selbst arbeiten und somit das Gefühl für Geld nicht verlieren. Denn ein „Farang“ bekommt sein Geld auch nicht aus dem ATM geschenkt! Ich bekomme meine Pension auch nicht geschenkt, ich habe dafür fast 25 Jahre bei der Berliner Polizei gearbeitet und viele Jahre studiert. Meine Freundin hat zb auch fast 20 Jahre in Thailand gelernt und studiert und bekommt mal ne Rente von ca. 40 000 Baht. Das ganze Studium von ihr hat auch fast 400 000 Baht gekostet, wo ich natürlich auch geholfen habe (gegen Quittungen der Uni). Aber, wenn ihr euren Damen alles freiwillig in den Ar..h schiebt, dann müsst ihr euch nicht wundern.

Thais ziehen dich nur ab:

Dann bist du selbst schuld, wenn du dich abziehen lässt. Alle meine Angelkumpels rechnen zb. jede Angelparty geteilt durch alle anwesenden Personen. Ansonsten sind sie beleidigt. Eine Frage von Stolz, der Thais.

Thais verjagen die Rentner:

Das ist Unsinn, denn was hat sich denn für uns geändert? Nichts. Wir können weiterhin mit der Consularbescheinigung unsere  Rente nachweisen. Wenn die nicht reicht, dann gibt es nun neue „Aufbewahrungsfristen“ auf dem Bankkonto und das wars schon. Wem können wir dafür danken? Denen, die hier Jahrelang beschissen haben.

Thailand muss sich aber was einfallen lassen, in Richtung Krankenversicherungen , da bin ich auch dran.

Langeweile in Thailand???

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Dienstag, 12 Februar 2019 18:35

Kurz zu meiner Person:

Mein Name ist Matthias (Matze)

Ich lebe inzwischen das 6. Jahr in Thailand, bin Polizeibeamter, komme aus Berlin und bekomme jeden Monat meine Pension. Ich lebe sehr sehr sehr gern in Thailand. Seit einigen Jahren bin ich mit einer thailändischen Lehrerin zusammen und wir werden demnächst heiraten. Ich lebe nach dem Motto: „Nur sehr wenige kennen mich, die anderen KÖNNEN mich „ und nein sie ist NICHT anders, eventuell ist sie etwas schlauer, als viele anderen (Thai) Frauen.

In Thailand kann man sehr gut Angeln. Ich habe nach fast 20 Jahren Pause diesen Sport für mich neu entdeckt, da es mir hier sehr oft langweilig war. Mit diesem Sport in Thailand macht man sich oft aber Feinde, wenn man Preise gewinnt. Ich habe im Bereich Chiang Mai inzwischen ca. 40 Preise gewonnen, inzwischen bin ich in ein Anglerteam der Thais aufgenommen, weil man einige Wettkämpfe nur als Team bestreiten kann. Manche Leute schließen ihre Seen wenn du zu viele Fische angelst, denn man kann die Fische verkaufen. Viele Shops bieten dir 60- 80 Baht per Kilo für den schwierigen Pla Nin Fisch oder für den Pla Duk. Beide Fische sind sehr sehr lecker… Ich stehe eher auf die „ganz grossen“ Fische… Den Catfish, der Wels in Deutschland. Ab 6 Kilo fange ich an zu grinsen, denn ab da gewinnt man hier auch Preise.

Wer Interesse an meinem Hobby hat meldet sich bei mir per PN oder beim WB…

 

In diesem Sinne Petri Heil…

Ps: Durch das Angeln hier wird man nicht reich, aber es ist ein riesiger Spaß und man lernt viele (Thai)Leute kennen, die ich Heute nicht mehr missen möchte.

Petri Heil…

Aufstehen in der Dunkelheit, zur Arbeit gehen und die Arbeit im Dunkeln beenden – damit können Sie Trübsal blasen. Sie wollen keine Winterdepressionen mehr? Es ist an der Zeit, den Winter und den Schnee mit Familie und Freunden zu genießen. Daher stellten wir hier unsere Top Winter To-Dos zusammen, welche Freude in Bezug auf den Winter hervorrufen.

Erwachen Sie den Bücherwurm in Ihnen

Winterzeit ist natürlich die perfekte Zeit, um einen spannenden Thriller, Liebesromane oder Fantasy-Geschichten zu lesen. Dick in eine Decke gehüllt, eine heiße Tasse Kaffee in der Hand haltend, lesen Sie sogar die dicksten Bücher in Windeseile. Nehmen Sie sich Zeit und tauchen Sie in fremde Welten, das Schicksal verschiedener Charaktere, in eine romantische Lovestory oder die nicht erwartete Thrillerwendung ein.

Gehen Sie ins Casino

Sie singen gelangweilt? Sie wissen nicht, was Sie mit deiner Freizeit machen sollen? Versuchen Sie Ihr Glück in einem Online-Casino. Der Spaß, den Sie hier haben werden, ist genauso gut wie in einem landgestützten Casino, aber Sie müssen das Haus dafür nicht verlassen. Sie müssen sich keine freien Tage nehmen, um eine Reise ins nächste Casino zu planen. Wenn Sie um drei Uhr morgens nicht schlafen können, haben Sie die Möglichkeit, Ihre absoluten Lieblingsspiele in wenigen Minuten auf Ihrem Laptop zu spielen und eine tolle Zeit zu haben. Verschaffen Sie sich im Internet einen Überblick über die Die besten Casino Anbieter im Test.

Spielen Sie Sportwetten

Sport hält fit und gesund. Der Sport zieht die Menschenmassen an den Fernseher und in das Stadion. Aber auch der Sport kann Sie auf eine ganz andere Weise unterhalten: mit Sportwetten. Dies ist ein Bereich, der in den letzten Jahren gewachsen ist - vor allem durch die zunehmende Präsenz von Online-Sportwettenanbietern. Sportwetten unterliegen in Deutschland den Vorschriften über Glücksspiel und Lotterie. Im Wesentlichen geht es darum, Geld für die Ergebnisse bestimmter Sportereignisse auszugeben. Das bekannteste Gebiet, in dem Sportwetten seit Jahrzehnten praktiziert werden, ist der Pferderennsport. Es können aber auch Wetten auf Sportarten wie Fußball, Tennis, Volleyball, Handball und Bogenschießen abgeschlossen werden. Sportwetten sind ein Wachstumsmarkt im Internet. Daran ändert auch die teilweise verworrene Rechtslage in Deutschland nichts. Interessierte Sportfans melden sich oft einfach bei Anbietern im Ausland an. Allerdings sollte man die Rahmenbedingungen nicht verbergen. Denken Sie auch daran, dass der Teufel bei Bonusaktionen schnell im Detail steckt. Darüber hinaus sollte sich jeder Anfänger die Zeit nehmen, die Statistiken durchzusehen. Der Zufall spielt im Sport immer eine Rolle. Profis machen nur dann eine Wette, wenn die Analyse grünes Licht gibt.

Lesen Sie das Buch „Zurück in die Kindheit: Magische Schnee-Engel & Schneemänner“

Draußen liegt Schnee? Dann lassen Sie sich wie ein kleines Kind rückwärts in den Schnee fallen und zaubern Sie einen Schneeengel. Sie werden sehen, welchen Spaß das bringt. Solche Momente sind im Winter nicht zu vergessen. Einen Schneemann zu bauen ist natürlich Teil des Winters, genau wie einen Weihnachtsbaum zu Weihnachten aufzustellen. Sie sollten folgendes nicht vergessen: Als Nase eine Karotte, für die Augen und den Mund die Knöpfe sowie als Arme Stöcke. Damit Ihrem kleinen Freund aus Schnee nicht zu kalt wird, setzen Sie ihm einen Hut auf und wickeln ihm um seinen Hals einen Schal. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob Schneemänner/-frauen oder Ihre Lieblingsfigur aus einem Comic - die Schneefiguren sind einfach lustig zu bauen und zu bewundern. Während des Baus ist selbstverständlich ebenso die Schneeballschlacht nicht zu vergessen. Also schnappen Sie sich Ihre Liebsten und gehen Sie raus in den Schnee.

Familie baut einen Schneemann oder backt Sie glücklich

Sie wollen nur etwas ganz Neuartiges in der Küche versuchen? Dann empfehlen wir Ihnen einen Kochkurs. Ob gesund, mediterran oder meeresfrüchtig, ein Kochkurs verspricht nicht nur feinste kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch viel Genuss! Die größte Freude bereiten das Braten, Schneiden, Würzen sowie Genießen zusammen mit Ihrem Partner, Ihren Eltern oder besten Freunden. Möchten Sie lieber backen? Der Winter gilt als die Zeit des Snackens. Ob Kekse, Kuchen oder weitere Köstlichkeiten - Süßigkeiten sind in der kalten Jahreszeit ein Muss. Aber etwas zu kaufen macht nicht viel Spaß. Es bereitet viel mehr Freude, wenn Sie und Ihre besten Freunde einfach die neuesten Rezepte selbst ausprobieren. Wir sind sicher, dass Sie super leckere Ergebnisse erzielen werden, die Sie an einem Filmabend zusammen verspeisen können.

Eislaufen ist sowohl eine gute Sache für Eisprinzessinnen als auch für Erwachsene ein bezauberndes Erlebnis

Zuerst sind Sie eventuell etwas wackelig, aber nach ein wenig Übung werden Sie auf elegante Weise auf Ihren Schlittschuhen über das Eis gleiten. Schlittschuhlaufen macht noch mehr Spaß, wenn Sie und Ihre Freunde gemeinsam auf dem Eis unterwegs sind. Es wird Ihnen garantiert Spaß machen. Und wenn einer Ihrer Freunde zu eingebildet wird, bin ich sicher, dass es etwas zu lachen gibt.

Genießen Sie es, wie die Finnen und erleben Sie ein erwärmendes sowie angenehmes Saunabad bei kalter Temperatur, Nässe sowie Schnee! Spa-Oasen mit Saunalandschaft sind die perfekten Rückzugsmöglichkeiten, um sich wirklich zu entspannen. Und das Beste daran: Ein Saunagang stärkt das Immunsystem und reduziert das Risiko, im Winter krank zu werden.

Verewigen Sie Ihre schönsten Augenblicke

Fotos von herausragenden Erlebnissen entschwinden bedauerlicherweise oftmals in der Ferne von Fotoboxen oder im digitalen Fotoarchiv. Die kalten Wintertage sind genau der richtige Zeitpunkt, um kreative Fotobücher zu gestalten, die die aufgenommenen Bilder zeigen. Mit ordentlich erwählten Bildern sowie liebevoll verzierten Wörtern stellen Fotobücher ein wahres Highlight dar, das man gerne im Urlaub oder an einem stillen Wochenende dazwischen ausgraben möchte. Ein Fotobuch ist auch ein wunderbares Geburtstags-, Valentinstags- oder Weihnachtsgeschenk. Wer mag es nicht, in schönen Erinnerungen zu schwelgen?!

Fotos für ein Fotoalbum - Lassen Sie die das Spiel beginnen

Verbringen Sie einige erfreuliche Stunden mit Ihren Freunden und Ihrer Familie und verwandeln Sie Ihre Wohnung in eine Spielgrotte. Ob bei Kartenspielen, klassischen Brettspielen, Onlinespielen oder Strategiespielen – ein gemeinsamer Spieleabend langweilt bestimmt niemanden. Holen Sie sich ein paar Getränke und Snacks und lassen Sie die Spiele starten!

Es liegt an Ihnen! Erstellen Sie Ihre eigene Winter-to-Do-Liste. Erleben Sie einen wunderbaren Winter mit Ihren Lieblingsmenschen!

Wie Spielautomaten technisch funktionieren

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Donnerstag, 31 Januar 2019 14:39

Spielautomaten wie Merkur Spielautomaten auf free-spins.net sind sicherlich die beliebtesten Attraktionen in landgestützten Casinos und Online-Casinos gleichermaßen. Die Magie der Slot-Spiele besteht darin, dass jeder zu jeder Zeit gewinnen kann. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine Echtgeldwette, ein Fingerklick - und ein riesiger Jackpot kann Ihnen gehören. Hinter den Kulissen sind Spielautomaten alles andere als einfach. Tatsächlich stellen diese computergesteuerten technologischen Innovationen eine der jüngsten Entwicklungen im Gaming-Bereich dar. Ein Aspekt der Spielautomatenspiele, den der externe Betrachter nicht sieht, ist der sogenannte Zufallszahlengenerator. Aber was genau ist dieses sogenannte RNG? Einfach ausgedrückt, ist der Zufallszahlengenerator ein sehr komplexes Softwareprogramm, das alle Ergebnisse kontrolliert, um sicherzustellen, dass jeder Spin unabhängig vom vorherigen ist. Die Simulation der vom Menschen geschaffenen Zufälligkeit scheint eine unüberwindliche Herausforderung zu sein, aber die besten Softwareanbieter der Welt haben dies erreicht. Es gibt einige wichtige Punkte, die Sie als Spieler verstehen sollten, wenn Sie eine Slot-Session in einem Casino spielen wollen. Das erste ist, dass Ihre Auszahlung immer niedriger sein wird, als die Quoten in diesem Slot-Spiel sagen, dass es das ist. Der zweite Punkt ist, dass jedes Mal, wenn Sie einen Spin spielen, das Ergebnis immer zufällig ist. Hier gibt es keinen Unterschied zu einem Blackjack-Spiel, einem Roulette-Spiel, einem Videopoker-Spiel, Craps oder Keno-Spiel. Tatsache ist, dass alle Slot-Spiele, wie alle anderen Casino-Spiele, so konzipiert sind, dass sie dem Casino auf lange Sicht einen Vorteil verschaffen, aber Ihnen kurzfristig unerwartete Überraschungen bieten können. Wenn Sie sich zum Beispiel den RTP (Gewinne, die dem Spieler ausgezahlt werden) ansehen, werden Sie feststellen, dass der Prozentsatz in den meisten Casinospielen weniger als 100% beträgt. Warum ist das so? Jede Zahl über 100 würde garantieren, dass das Casino verlieren und damit seine Existenz zerstören würde. Dementsprechend ist es ihr Ziel als Slotmaschinenspieler, Spiele mit RTP-Ergebnissen zu finden, die so nah wie möglich an 100% liegen.

Spielautomaten und ihre Funktionsweise

Glücklicherweise bieten die führenden Online-Casinos Spielautomaten mit Auszahlungsraten zwischen 92% und 96% im Durchschnitt an. Dies sind deutlich höhere Auszahlungsraten als in landgestützten Casinos, in denen die Betriebskosten eine wichtige Rolle spielen. Aufgrund der hohen Betriebskosten, der unplanbaren Zahlungen und vieler anderer Kosten, die mit dem Betrieb eines landgebundenen Spielautomaten verbunden sind, ist das RTP von landgebundenen Spielen weitaus geringer als das von Online-Casinos. Obwohl der Zufallszahlengenerator immer im Spiel ist, und das unabhängig davon, wo und wann Sie spielen, glauben viele Spieler immer noch an alte Spielmythen, abergläubische Geschichten und Krankenschwesterngeschichten. Tatsache ist, dass Spielautomaten nicht berechenbar sind - alles ist softwaregesteuert. Viele glauben, dass, wenn ein Spielautomat-Spiel nicht kürzlich eine Auszahlung erhalten hat, die Chancen auf eine schnelle Auszahlung sofort erhöht werden. Das ist Unsinn, denn es gibt keinen Zusammenhang zwischen einer Periode und einer Auszahlung! Diese wird zufällig und zeitunabhängig gesteuert. Der Begriff des Zufalls ist etwas, das für Casinospieler sehr schwer zu verstehen ist, da die Attraktivität eines Casinos eng mit dem Gefühl des Glücks während des Spiels verbunden ist. Mit anderen Worten, wir glauben gerne, dass heute unser Glückstag ist und wenn nicht, dann eben morgen! Nichts ist verkehrt an dieser Denkweise, außer dass Algorithmen die Spielautomaten bestimmen. Es handelt sich um Algorithmen, welche die Glaubwürdigkeit, Fairness sowie Zufälligkeit sämtlicher Ergebnisse gewährleisten. Wenn Sie das Slotmaschinenspiel nicht spielen wollen, sollten Sie es sich noch einmal überlegen. Jedes Online-Casino, das dem strengen regulatorischen Rahmen der Glücksspielbehörden unterliegt, hat keine andere Wahl, als die Fairness mit unabhängigen Teststandards (TEST) und Zufallszahlengeneratoren zu garantieren und die Regeln von Behörden wie der Malta Gaming Authority (MGA), Gibraltar oder der UK Gambling Commission oder dem New Jersey Department of Gaming Enforcement und anderen Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt einzuhalten.

Betrachtet man die Nevada Gaming Regulation als Fallstudie, wird deutlich, dass die zufällige Komponente beim Casinospielen ein unvorhersehbares Element aller Spiele ist. Dieser vorgegebene Zufallsfaktor einer Spielautomatik stellt sicher, dass das vorherige Ergebnis absolut keinen Einfluss auf zukünftige Ergebnisse hat und die Anzahl der eingezahlten Münzen nicht mit den Symbolen auf den Spinnwalzen korreliert ist.  Es besteht jedoch ein Zusammenhang zwischen der Anzahl der gespielten Münzen und der Höhe des erhaltenen Jackpots - die vom Zufallszahlengenerator bestimmte tatsächliche Symbolfolge unterliegt keinem Zusammenhang. Und nur für den Fall, dass es innerhalb des Programms keine Regel oder Bestimmung gibt, dass eine Auszahlungsquote innerhalb eines bestimmten Zeitraums auf Spielautomaten als Maßstab verwendet wird. Mit anderen Worten, wenn die Maschine den Betrag von X Dollar am Ende des Monats nicht verteilt hat, wird dies nicht plötzlich am letzten Tag des Monats geschehen, um das monatliche Ziel zu erreichen. Ob und wann dies der Fall ist, unterliegt ausschließlich dem Recht des Zufalls.

Verstehen von Spielautomaten

Um zu verstehen, wie ein Spielautomat zum Vorteil des Casinos spielt, schauen wir uns einen einfachen Münzwurf an. Mit jedem Münzwurf haben Sie die Chance, die 50% Chance richtig einzuschätzen. Auf lange Sicht, nach Tausenden von Würfen, werden Sie wahrscheinlich 50:50 richtig bekommen. Aus diesem Grund werden in den Casinos keine 50:50 Spiele angeboten. Casinos verdienen Geld, indem sie eine niedrigere Auszahlungsrate verdienen, als die tatsächlichen wahren Chancen des Ergebnisses tatsächlich sagen. Mit anderen Worten, wenn Sie auf den Kopf stellen und verlieren, würden Sie Ihren gesamten Einsatz verlieren, aber wenn Sie auf Zahlen setzen und gewinnen, gibt Ihnen das Casino nur 80% bis 90% Rendite. Der übrig bleibende Prozentsatz bleibt im Anwesen. Dies ist der wahre Wert eines Casinos. Dies ist bekannt als der Casino Edge und wird in der Regel in Prozent ausgedrückt. In den obigen Beispielen wurde erwähnt, dass der RTP von Spielautomaten zwischen 92% und 96% liegt. Dabei handelt es sich um den Casino Edge, welcher den langfristigen Vorteil vom Casino wahrt. Mit anderen Worten, für jeden $1, den Sie setzen, erhalten Sie $0,92 oder $0,96 zurück, der Rest bleibt beim Casino. Und so funktioniert es bei allen Spielautomatenspielen. Bevor Sie Casinos als Geldfresser bezeichnen, sollten Sie akzeptieren, dass sie ein enormes Risiko tragen, da die kurzfristigen Gewinne sehr groß sein können und die RTP- und Zufallszahlengeneratoren nur Online-Casinos und landbasierte Casinos mit ihren sehr hohen Auszahlungs-Jackpot-Slotmaschinen langfristig überleben lassen.

Sie fragen sich vielleicht, wie ein Zufallszahlengenerator praktisch funktioniert. Glücklicherweise ist es viel unkomplizierter, als uns die Technik-Gurus glauben machen wollen. Jeder Spielautomat verfügt über eine bestimmte Anzahl von Spinnbändern und eine bestimmte Anzahl von Symbolen. Es gibt auch eine bestimmte Anzahl von Auszahlungslinien, manchmal bereits fixiert und manchmal nicht. Für jede Rolle wählt der Zufallsgenerator eine Zufallszahl aus, die einem Symbol zugeordnet ist. Die Anzahl der Symbole in jedem Slot-Spiel ist riesig und kann in den Auszahlungstabellen des Spiels eingesehen werden. Wenn Sie Münzen in den Slot eines landgestützten Casinos einwerfen oder in ein Online-Casino einzahlen, hat der Zufallszahlengenerator bereits die Ergebnisse ermittelt. Alles, was Sie vor sich sehen, dient nur der Unterhaltung! Aus diesem Grund bieten viele Casinos einen sogenannten Blitz-Ergebnis-Button an, mit dem der Spin sofort die generierten Ergebnisse anzeigt. Sie müssen nicht warten, wie eine Rolle nach der anderen zum Stillstand kommt, um das Ergebnis zu erzielen. Es ist zu beachten, dass der Standard für nicht-progressive Slot-Spiele in der Regel 35 bis 50 Haltepunkte pro Rolle sind. Das Spielen auf elektromechanischen Spielautomaten mit unsichtbaren Walzen kann zu bis zu 256 Stopps führen. Die eigentliche Mathematik der Spielautomaten über den vis-a-vis Zufallszahlengenerator ist sehr kompliziert ist. Beachten Sie, dass mit zunehmendem Jackpot auch die Schwierigkeit, diesen zu schlagen, steigt. Abgesehen davon nehmen die Gewinnchancen mit jeder zusätzlichen Rolle, die Sie dem Spiel des Spielautomaten hinzufügen, ab. Mit anderen Worten, wenn Sie einen 3-Rollen-Spielautomaten spielen, sind Ihre Chancen, die richtigen Symbole in der rechten Zahlenreihe zu gewinnen, höher als in einem 5-Rollen-Spielautomaten. Zahlreiche Spieler sind zu früh erfreut, sobald sie das erste richtige Symbol bekommen und hoffen dann auf das Jackpot-Symbol auf den anderen Rollen. Die Wahrscheinlichkeit, dies zu erreichen, ist jedoch mit jeder Rolle geringer. Es ist daher offensichtlich, dass die Rollen eines Spielautomaten so konstruiert sind, dass sie keine gleichwertige Wirkung auf das Ergebnis des Spiels haben.

Schlussfolgerungs-RNGs sind sehr komplexe Mechanismen, die auch funktionieren, wenn Sie nicht an Ihrem Computer oder persönlich am Spielautomaten sitzen. Das liegt daran, dass sie stets erneut zufällige Zahlenkombinationen aus tausenden potentiellen Kombinationen wählen. So werden zwischen den Drehungen verschiedene Kombinationen von Ergebnissen berechnet und durch den Zufallsgenerator im Spiel ausgeworfen. Je länger es dauert, desto mehr lädt der RNG. Glücklicherweise ist jedes einzelne Ergebnis zufällig und kein Spieler kann bevorzugt werden. Es ist auch einer der beruhigenden Aspekte des Slotgaming zu wissen, dass niemand das System gegen Sie manipulieren kann. Es ist so zufällig, wie es gerade ist, und deshalb haben Sie immer eine Chance zu gewinnen, auch beim ersten Spin!

Wettquotten einfach erklärt

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Donnerstag, 31 Januar 2019 14:38

Was sind Wettquoten? Die Quoten der Buchmacher beispielsweise Fussball Wettquoten bestimmen die Linie für Sportwetten. Der innere Wert dieser Angebote ist ein äußerst wichtiges Qualitätsmerkmal. Für Anfänger ist es schwierig, gute von schlechten Angeboten zu differenzieren. Oft sind die Unterschiede der Wettanbieter beinahe imaginär, dennoch letztlich tragend für das hinein oder hinaus in oder aus dem Wettkonto. In diesem Text wollen wir Ihnen erklären, was Wettquoten sind. Wie entstehen die Quoten der Buchmacher und wann arbeitet ein Wettanbieter ernsthaft? Wie stehen die Chancen? Die Buchmacher-Quoten stellen die Wahrscheinlichkeit dar, mit der ein Ergebnis eintritt. Kann davon ausgegangen werden, dass ein Athlet oder eine Mannschaft das Feld mit hoher Wahrscheinlichkeit siegend verlässt, sind die Quoten sehr niedrig. Je unwahrscheinlicher das Ergebnis, desto höher sind die Chancen.

Was sind Wettquoten und wie entwickeln sie sich?

Als Kunde können Sie die Buchmacher-Angebote ablehnen oder annehmen. Es gibt keinen anderen Weg. Sie können selbst keine Quoten in das Spiel bringen. Genau hier sehen Sie den Unterschied zwischen einem Wettanbieter, der normal ist und einer Wettbörse. Wie entwickelt sich eine Wettquote? Die Quoten legt immer der Anbieter fest. An dieser Stelle sprechen wir vom Vorteil des Buchmachers aufgrund der folgenden mathematischen Berechnung. Zuerst bestimmt man die Wahrscheinlichkeit der Ergebnisse. Die Unternehmen beziehen alle verfügbaren Mitteilungen in die Betrachtung ein, angefangen bei der derzeitigen Form der Mannschaften, der Rangliste, einem möglichen Derby-Charakter, Spielern, die vermisst oder verletzt sind, bis hin zum direkten Vergleich. Durch diese Auskünfte bildet man eine prozentuale Wahrscheinlichkeit des Eintritts, die sich wie folgt darstellt: - Team 1: 50 Prozent - Unentschieden: 30 Prozent - Team 2: 20 Prozent Durch diese Zahlen berechnet der Online-Buchmacher die sogenannten fairen Quoten durch die „Formel 1 / Eintrittswahrscheinlichkeit x 100“ - Team 1: 2,00 - Unentschieden: 3,33 - Team 2: 5,00 Sie sehen diese Quoten jedoch nicht im Angebot. Der Wettanbieter berücksichtigt nun seinen mathematischen Vorteil, die Gewinnmarge. Wir gehen davon aus, dass der Buchmacher sieben Prozent des Trinkgeldes verdienen will und damit einen Quotenschlüssel von 93 Prozent abruft. In diesem Fall lautet die Formel wie folgt: Faire Quoten x 93 / 100. In der Praxis können Sie folgende Quoten erwarten: - Team 1: 1,86 - Unentschieden: 3,10 - Team 2: 4,65 Dieses Exempel veranschaulicht besonders schön, dass die Quoten für eine 50%ige Gewinnchance statt 2,00, wegen des Buchmacher-Vorteils niedriger sind. Diesen sachlichen Rückstand im Kampf zwischen Lieferanten und Kunden müssen Sie immer wieder aufholen, bevor Sie in die Gewinnerstraße einbiegen.

Welche Quotenleiste wird üblicherweise verwendet?

Die renommierten Online-Wettanbieter verwenden einen Quotenschlüssel zwischen 92 und 96 Prozent. Die Marge der Buchmacher liegt damit in einer Bandbreite von vier bis acht Prozent. Bedeutend für den Auszahlungsansatz mathematischer Art ist die Sportereignisse-Popularität, d.h. die erwartete Höhe der Einsätze. Je größer die Einnahmen für den Anbieter, desto höher kann der Quotenschlüssel sein. In wichtigen Fußballligen wird die 98-Prozent-Marke oft überschritten. Bei weniger wichtigen Begegnungen oder in den Rahmendisziplinen nimmt der Auszahlungsansatz jedoch etwas ab. Es ist wichtig, dass Online-Buchmacher in der Regel über der 90-Prozent-Linie bleiben. Obwohl Gewinnmargen von über zehn Prozent grundsätzlich nicht zweifelhaft sind, sind sie bereits fraglich. Die Quoten für Live-Wetten sind im Allgemeinen etwas niedriger. Auch da erzielen aber die besten Wettanbieter sichere Werte von 92 bis 93 Prozent.

Trotz dass die Quotenschlüssel identische Werte aufweisen, können die Kunden-Angebote verschieden ausfallen. Einige Favoriten und Außenstehende sind leicht unterschiedlich gewichtet. Der Buchmacher aus Österreich Interwetten zum Beispiel gilt als Vorzeigebeispiel für einen beliebten Wettanbieter. Wir möchten die deutsche Sportwettensteuer nicht vergessen. Die Berechnung der lokalen Sondersteuer hat einen direkten Einfluss auf die Quotenhöhe. Für Sie bedeutet das eine genaue Nachkalkulation. Am Ende ist jener Buchmacher, der die höchste Quote verspricht, nicht immer der attraktivste. Umgekehrt dürfen Sie jedoch nicht davon ausgehen, dass steuerfreie Wettanbieter im Normalfall profitabler sind.

Praxisbeispiel

Wir möchten Ihnen die Quoten an einem konkreten Beispiel zeigen. Wir haben uns für das Champions-League-Spiel zwischen FC Sevilla und Leichester City entschieden. Nachfolgend sehen Sie fünf erkorene Buchmacher mit ihren individuellen Angeboten innerhalb der Hauptmärkte und den jeweiligen Schlüsseln an Quoten:

- „Bet3000: 3,40 - 3,80 - 2,20 = 98,81 %

- Tipico: 3,10 - 3,60 - 2,20 = 94,78 %

- Bwin: 3,25 - 3,70 - 2,10 = 94,88 %

- Interwetten: 3,40 - 3,50 - 2,10 = 95,24 %

- Oddset: 3,10 - 3,50 - 2,05 = 91,15 %“

Um den großen Unterschied zum staatlichen Buchmacher Oddset noch einmal zu veranschaulichen, nahmen wir ihn ebenfalls in die Liste auf.

Quotenvergleich

Vielleicht fragen Sie sich, wo und wie Sie die besten Quoten finden? Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich durch praktisch sämtliche Wettportale zu klicken sowie die Angebote manuell zu vergleichen. Wir halten dies jedoch für a) schwerfällig und b) nicht sehr effektiv. Sobald Sie alle Online-Anbieter aufgerufen haben, könnten sich die Quoten schon wieder verschieben. Helfen können Ihnen hier die vielen Vergleiche von Wettquoten online. Hierzu existieren viele gute Homepages, welche auf automatische Art und Weise mit den Angeboten der Buchmacher gefüttert werden. Sie sehen auf einen Blick, welcher Wettanbieter die höchste Rate für welches Ergebnis anbietet. In einigen Fällen werden sogar die sogenannten Value-Wetten separat hervorgehoben. Wenn Sie die unterschiedlichen Buchmacher-Quoten nutzen wollen, sollten Sie eine Anmeldung bei zwischen vier und sechs Anbietern vornehmen. Sie werden nicht stets das beste Angebot für jedes Spiel auf dem Bildschirm haben, aber sie stehen im Allgemeinen im Vordergrund. Es ist ideal, die Buchmacher auf der Grundlage der verschiedenen Berechnungsmodelle der Wettsteuer auszuwählen.

Wie werden die Quoten berechnet? Ein Exempel für den richtigen Weg zu einer fairen Quote

Fußballmannschaft 1 spielt gegen Mannschaft 2

- Mögliches Ergebnis: 1 gewinnt oder 2 gewinnt

Nehmen wir an, die folgenden Quoten gelten: - Quoten 1 = 2 - Quoten 2 = 2 - Gesamtwette auf 1 = 1.000.- (bei Gewinn: 1.000.- x 2 = 2.000.-)

- Gesamtwette auf 2 = 1.000.- (bei Gewinn: 1.000.- x 2 = 2.000.-) Saldo: Unabhängig davon, ob 1 oder 2 gewinnt, der Buchmacher erzielt keinen Gewinn, aber er verliert auch nichts. Dabei handelt es sich nicht wirklich um eine gute Chance für ihn. Daher geht er wie folgt vor: - Faire Quoten 1 = 1,9 (mit Sieg: 1.000,- x 1,9 = 1.900,-) - Faire Quoten 2 = 1,9 (mit Sieg: 1.000,- x 1,9 = 1.900,-)

Daraus entsteht ein Gleichgewicht. So nimmt der Buchmacher 2.000.- Wetten an, muss aber nur 1.900.- zahlen und erzielt damit einen Gewinn von 100.-.

Woran erkennt man einen seriösen Casino-Anbieter?

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Donnerstag, 31 Januar 2019 14:35

Bevor Sie sich in einem Online-Casino registrieren und Geld zum Spielen nehmen wie bei Mr Green Bonus Code, sollten Sie sicherstellen, dass die Plattform seriös und fair ist. Das ist einfacher, als es auf den ersten Blick scheint. Es kann Online-Casinos geben, die fair, aber nicht sicher sind, oder umgekehrt. Aber der wichtigste Punkt ist: Das Casino hat eine Lizenz.

Was ein Casino zu einem seriösen Online-Casino macht

Seriosität wird durch folgende Dinge vermittelt:

- Renommierte Lizenzen

- Verschiedene Qualitäts- und Prüfsiegel

- Technische Sicherheit

- Bekannte Software wie Netent oder Evolution

Nicht seriöse Casinos zeichnen sich aus durch:

- Verwirrende ABG's und Bonusbedingungen

- Verweigerung von Auszahlungen

- Verschleierung von Auszahlungsquoten

Das Casino hat eine seriöse Lizenz

Ein Casino sollte definitiv eine seriöse Lizenz haben! Andernfalls sollten Sie unter keinen Umständen dort Geld einzahlen. Ein Casino mit einer Lizenz wird dies sicherlich an prominenter Stelle auf seiner eigenen Seite anzeigen. Dies kann z.B. am unteren Rand der Homepage erfolgen. Hier finden Sie oft Details zur jeweiligen Lizenz sowie einen Link zur entsprechenden Genehmigungsbehörde. Mit ein wenig Aufwand können Sie die Lizenz von einem seriösen Casino prüfen. In Europa zum Beispiel kommen diese Lizenzen aus Malta oder Gibraltar. Darüber hinaus wurden in Deutschland Lizenzen vom Land Schleswig-Holstein erteilt. Die Ernsthaftigkeit eines Casinos zeigt sich auch in der Tatsache, dass es Mitglied in verschiedenen Branchenverbänden ist. Dazu gehören beispielsweise die die Gibraltar Betting and Gaming Association (GBGA). Auch das Casino sollte auf seiner Plattform die eigenen AGBs klar formulieren und auch deutlich sichtbar platzieren.

Was ist ein faires Online-Casino?

Ob eine Glücksspiel-Website fair ist, zeigt sich zunächst an einem "fairen" Spiel. Dazu gehört auch, dass ein fairer Zufallszahlengenerator tatsächlich an einem Glücksspiel beteiligt ist. In einem Online-Casino werden viele Dinge simuliert, die in einem echten Casino wirklich existieren. Es ist bedeutend, dass diese Online-Simulation gleich funktioniert wie in einem realen Casino. Ein Beispiel dafür ist, wenn der Dealer Karten mischt. In einem echten Casino agiert ein professioneller Dealer, der weiß, wie man Karten perfekt mischen und sie rasch in eine Reihenfolge bringen kann, die zufällig ist. In einem Online-Casino wird diese Aufgabe von einer Software übernommen. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass diese Software auch eine rein zufällige Verteilung der Karten gewährleistet. Die Software muss regelmäßig überprüft und getestet werden (z.B. durch das Online-Casino, das überprüft, ob die Ergebnisse tatsächlich einer zufälligen Verteilung entsprechen). Hierfür gibt es Qualitäts- und Prüfsiegel, mit denen Online-Casinos auf Qualität getestet werden können. Dies ist ein weiteres Zeichen für die Ernsthaftigkeit der Glücksspielplattform. Ein Beispiel für so eine Zertifizierung heißt Gaming Laboratories International (GLI).

Das Eurogrand Casino zum Beispiel hat sich einer solchen Zertifizierung unterzogen. Der Testbericht veranschaulicht genau die Auszahlungsraten des Casinos, welche bei mehr als 95% liegen. Weiter auf diesem Markt gibt es den Anbieter eCOGRA. Wenn das Casino auch Spiele auf seiner eigenen Website anbietet, welche dieses nicht eigenständig programmierte, gibt es selbstverständlich besonders strikte Anforderungen in Bezug auf die Überwachung der Fairness der Spiele. Die meisten großen Casinos kaufen ihre Software extern, um die Qualität des Spiels unter der Kontrolle eines externen Spielers zu haben. Für eine solche spezielle Software gibt es eine Reihe von spezialisierten Unternehmen. Einige Beispiele für solche spezialisierten Unternehmen sind Microgaming, Playtech, Netent, Novomatic, Merkur und SkillonNet. Spieler haben sicherzustellen, dass die Casino-Software Verwendung von namhaften Unternehmen findet. Seriöse Casinos nehmen Bezug auf die Software-Herkunft. Zum Beispiel zeigt Casino Eurogrand auf der Startseite unten an, dass es die Playtech-Software verwendet. Auch hier können Sie sich mit eigener Recherche absichern. Viele Casinos ziehen potenzielle neue Spieler mit kostenlosem Anfangsguthaben oder anderen Werbeaktionen an, die es dem Spieler ermöglichen, für jede Einzahlung auf sein Konto Bonusguthaben vom Casino zu erhalten. Um dieses Guthaben auszahlen zu können, ist es oft notwendig, sehr lange und intensiv im Online Casino tätig zu sein. Dies ist kein Zeichen für ein leichtfertiges Casino, sondern ist in der Branche üblich. In seriösen Casinos wird jedoch klar angegeben, wann das Bonusguthaben ausgezahlt werden kann. Sobald ein Spieler diese Ziele erreicht hat, wird der Saldo ausgezahlt. Darüber hinaus müssen Sie in der Lage sein, zu entscheiden, ob Sie das Bonusguthaben nutzen möchten oder nicht. Das Casino muss auch die Auszahlungsbedingungen deutlich mitteilen. Dazu gehört auch, wann und wie mögliche Gewinne ausgezahlt werden. Bei großen Gewinnen ist es z.B. üblich, eine Ratenzahlung an den Spieler zu leisten. Das Casino sollte Ihnen auch die Möglichkeit bieten, die Ergebnisse früherer Spiele zu sehen und zu überprüfen. So können Sie kontrollieren, ob die Ergebnisse fair sind (dies ist natürlich nur möglich, wenn Sie bereits viele Spiele gespielt haben - bei einer geringen Anzahl von Spielen haben die Ergebnisse keine Bedeutung in Bezug auf die Fairness). Es gibt auch eine andere Möglichkeit, um zu sehen, ob ein Casino fair ist, nämlich ob die Auszahlungen der Spiele von anderen externen Experten und Gutachtern überwacht werden. Dies können z.B. Auditoren sein. Ernsthafte Casinos veröffentlichen solche Berichte auf ihren Seiten. Das Fehlen solcher unabhängigen Quellen ist daher zumindest eine wichtige Warnung. Ein Casino sollte seine Auszahlungsquote offen und transparent offen legen. Diese Quote gibt an, wie viel von dem im Casino investierten Kapital an die Spieler als Gewinne zurückgegeben wird. Eine solche Quote sollte dann mindestens 95% betragen. Auch ein seriöses Casino sollte sich mit Spielsucht und Prävention von Spielsucht befassen. Auszahlungen an den Spieler werden fair abgewickelt, wenn ein Spieler einen Geldbetrag auf seinem Konto im Casino abheben möchte, wird ein faires Casino diesen Wunsch berücksichtigen und umsetzen, auch wenn es keine Hindernisse gibt. Beachten Sie jedoch, dass das Casino Sie nicht sofort betrügen will, wenn das Geld am nächsten Tag nicht auf dem Konto ist. Die meisten Casinoseiten befinden sich nicht in Deutschland, so dass eine Überweisung auf ein deutsches Konto etwas länger dauern kann. Darüber hinaus überprüfen seriöse Casinos die Tätigkeiten ihrer Spieler im Hinblick auf auffälliges Verhalten in Verbindung mit Geldwäsche. Solche Kontrollen sind selbstverständlich auch zeitintensiv. Deshalb sollten Spieler dem Casino eine angemessene Zeitspanne für den Transfer einräumen.

Wann ist ein Online-Casino sicher?

Neben der Fairness in einem Casino ist es auch wichtig, dass das Spielen auf der Plattform sicher ist. Dazu gehört zum Beispiel die Sicherheit von Ein- und Auszahlungen.

Sicherer Zahlungsverkehr und technische Sicherheit

Das ist ein Muss für seriöse Online-Casinos! Das Casino ist bestrebt, sichere und zuverlässige Methoden für die Ein- und Auszahlung von Geld anzubieten. Dazu müssen bekannte Zahlungsmethoden angeboten werden, deren Sicherheit außer Frage steht und die von externen Dienstleistern getestet und zertifiziert wurden. Zu den sicheren Zahlungsmethoden gehören z.B. PayPal (wurde vom TÜV geprüft), Neteller oder Paysafecard. Ebenso muss die zusätzliche technische Sicherheit gewährleistet sein. Die Daten müssen verschlüsselt und sicher übertragbar sein, um Manipulationen zu verhindern. Eine solche sichere Übertragung wird beispielsweise durch SSL/TLS-Zertifikate gewährleistet, die das Casino erkennen und nutzen können sollte.

Das Online-Casino hat einen sehr guten Kundensupport

Seriöse Casinos haben immer einen Kundensupport, der bei Fragen und Problemen für Sie erreichbar ist. Dieser sollte einfach zu erreichen sein, ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Die Spieler sind mit dem Casino zufrieden

Ein weiteres gutes Zeichen dafür, dass ein Casino fair und sicher ist: die allgemeine Meinung der Spieler, die dort aktiv sind. Wenn sie über verschiedene Aspekte des Online-Casinos (z.B. Auszahlungen und Kundensupport) positiv denken, ist das natürlich ein gutes Zeichen.

Faire und sichere Online-Casinos erkennen

Bevor Sie als Spieler auf einer Glücksspiel-Website im Internet aktiv werden, sollten Sie sich dringend genauer informieren. Es gibt ein paar Punkte, die ein Online-Casino erfüllen muss, um dort ohne zu zögern Geld einzahlen zu können. Dazu gehören unter anderem:

- entsprechende Lizenzen

- sichere Zahlungsmethoden

- positive Meinung der aktiven Spieler

Es schadet nicht, etwas Zeit in die Wahl des richtigen Casinos zu investieren.

Goethe A1-Prüfung in Pattaya

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Freitag, 30 November 2018 09:45

Am 26. November war es soweit. Vertreter des Goethe-Instituts Thailand waren aus Bangkok angereist, um in Pattaya zum ersten Mal die u.a. für Thais seit dem Jahre 2007 gesetzlich vorgeschriebene  A1-Prüfung (Start-Deutsch 1) durchzuführen. Vorwiegend Schüler der beiden Easy ABC Sprachschulen in Pattaya sowie ein paar Teilnehmer aus umliegenden Ortschaften waren hierzu angemeldet.

Insofern die Nachfrage entsprechend gross ist, können -laut Auskunft des Goethe-Instituts- diese Prüfungen in Pattaya ab 2019 regelmässig durchgeführt werden. Bisher mussten Prüfungsteilnehmer aus Chonburi, SriRatcha, Sattahip und Rayong immer den Weg nach Bangkok antreten, das geht in Zukunft einfacher.

Wofür muss man Deutsch lernen und wer braucht ein A1-Zertifikat?

Thais, die z.B. in Deutschland leben wollen, müssen beim Visumantrag in der Lage sein, einfache deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau A1 nachzuweisen. Dafür ist das A1-Zertifikat zwingend notwendig. Auf den Botschaften von Österreich und der Schweiz wird i.d.R. erwartet, dass vom Antragsteller Fragen in deutscher Sprache auf dem Niveau A1 beantwortet werden können und sie imstande sind, dem Sachbearbeiter Auskunft über sich selbst zu geben. Wer diese Voraussetzungen nicht erfüllt, geht beim Visaantrag leider leer aus und muss erst noch einmal die Schulbank drücken und für ein paar Monate Deutsch lernen.

In Pattaya bereitet die Easy ABC Sprachschule unter deutscher Leitung von Wolfgang Payer seit 11 Jahren ihre Deutschschüler auf diesen so wichtigen A1-Test vor. Wer schon ein wenig Deutsch spricht, kann auch ein paar Auffrischungsstunden buchen. Es bietet sich auch die Möglichkeit einen Vortest durchzuführen, um festzustellen, ob man überhaupt in der Lage wäre, die A1-Goethe-Prüfung zu bestehen. In der ca. 2.5 Stunden dauernden Prüfung werden die Kenntnisse im Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen abgefragt.

Nach bestandener A1-Prüfung gibt es dann das begehrte A1-Zertifikat, womit man ausser dem Heiratsvisum z.B. auch ein Au Pair-Visum beantragen kann. Des Weiteren ist dieses Diplom gleichzeitig ein Leistungsnachweis über erworbene Deutschkenntnisse, welcher international anerkannt wird. Dies kann bei der Suche nach einem Arbeitsplatz sehr hilfreich oder gar entscheidend sein.

Anmeldungen zum nächsten Deutsch A1-Sprachkurs am 21. Januar 2019 können direkt bei einer der beiden Sprachschulen von Easy ABC in Pattaya oder Naklua erfolgen. Ebenso können dort Anmeldungen für die nächste A1-Goethe-Prüfung vorgenommen werden, die voraussichtlich Anfang Februar 2019 in Pattaya stattfinden wird. Die Prüfungsgebühr inkl. Anmeldung beläuft sich z.Zt. auf 4,500 Baht (Stand: Dez. 2018 – Änderungen vorbehalten).

Weitere Informationen über Deutsch-, Englisch-, ED Visa oder Thai-Sprachkurse in Pattaya finden Sie unter: www.easy-abc-th.com oder telefonisch unter: 038-25 19 52 (Schule Süd-Pattaya), bzw. 038-411 745 (Schule Naklua).

Neue Facebook-Gruppe für Buri Ram und Umgebung

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Montag, 12 November 2018 10:10

Es gibt eine neue Facebook-Gruppe „deutschsprachige Gruppe Buriram“.

Diese Gruppe soll für alle deutschsprachigen Personen gelten, egal welcher deutschsprachigen Nationalität, Alter oder Geschlechts.

Alle Informationen bezüglich "wo gibt‘s was" und "wo muss man unbedingt hin" sollten hier geteilt werden.

Werbung bezüglich allen Produkten wie zum Beispiel Essen oder Getränke bis hin zu guten Restaurants als auch jeglicher Waren, welche wir Europäer so gebrauchen und natürlich gute Tips sind ausdrücklich erwünscht.

Der Gründer der Gruppe, Frank Boer, würde sich über Anmeldungen vieler Personen aus der Region Buriram freuen.

https://www.facebook.com/groups/251419998808934/?multi_permalinks=251713888779545¬if_id=1541844676012795¬if_t=group_activity

Goethe Prüfung (Deutsch A1) in Pattaya

Written by
Published in Sonstiges & Lifestyle
Mittwoch, 24 Oktober 2018 09:11

Seit 27. August 2007 gibt es das Ehegattennachzugsgesetz (Zuwanderungsgesetz für die EU), was u.a. Thailänder die heiraten und in Deutschland, Oesterreich oder in der Schweiz leben moechten dazu verpflichtet, sich Grundkenntnisse der deutschen Sprache auf dem Level A1 anzueignen. Bisher mussten aber Prüfungsteilnehmer immer den weiten Weg nach Bangkok zum Goethe-Institut antreten, bzw. nach Phuket oder Chiang Mai reisen, was nicht nur zeitraubend, sondern auch kostenintensiv ist.

Um dies zu vereinfachen, wurde uns schriftlich bestätigt, das das Prüfungskomitee des G.I. am 26. November 2018 nach Pattaya kommt, um hier direkt vor Ort die A1-Prüfung (Start Deutsch 1) abzunehmen. Wer sich im Grossraum Chonburi – Pattaya – Rayong aufhält und seine(n) Thai-Partner(in) an dieser Prüfung teilnehmen lassen moechte, kann diese Gelegenheit jetzt nutzen, noch einen Prüfungsplatz für den 26. November zu reservieren. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass bereits Grundkenntnisse auf dem Level A1 vorhanden sind. Die Prüfungsgebühren des Goethe-Instituts belaufen sich z.Zt. auf 4,300 Baht. Der genaue Prüfungsort wird noch bekannt gegeben. Die Prüfungsplätze sind begrenzt.

Da bis zur Prüfung aber noch ein wenig Zeit verbleibt, bietet sich hiermit die Gelegenheit, noch ein paar Auffrischungsstunden zu buchen. Wir, die Easy ABC Sprachschule in Pattaya und Naklua führen bereits seit 11 Jahren sehr erfolgreich Thai, Englisch, Russisch und Deutsch-Sprachkurse zum Bestehen der A1-Prüfung durch. Anmeldungen für einen Prüfungs-Vorbereitungskurs oder auch für die Goethe-Prüfung koennen direkt bei uns vorgenommen werden, unter: www.easy-abc-th.com.

Viele Gewinnspielfreunde werden es kennen, man nimmt arglos an einem kostenlosen Gewinnspiel teil und schwelgt schon in Gedanken wie „Wie schön wäre ein neuer Audi?“ oder „Die 5.000 Euro könnten wir echt super gebrauchen.“ Euphorisiert vom möglichen Gewinn, neigt man dazu ohne nachzudenken, seine Telefon oder Handynummer bei Ausfüllen des Gewinnspiel-Formulars anzugeben – schließlich könnte man im Falle eines Gewinns ja nicht kontaktiert werden. Und schwupps, schon hat man den Salat!  Die anschließende Telefonbelästigung ist in Deutschland zwar nicht gestattet, doch durch die Freigabe der Telefonnummer, hat man der Kontaktaufnahme zugestimmt. Doch wie kann man sich vor einer solchen Masche schützen. Eine Möglichkeit wäre nicht mehr an Gewinnspielen teilzunehmen und sein Glück beispielsweise bei dieser Seite www.sportwetten.org zu versuchen.

Für echte Gewinnspielfans keine Alternative. Wir verraten aber wie man dieser Masche entkommen kann.

Nummernabfrage beim Gewinnspiel

Tatsächlich wird die Nummer oftmals abgefragt, um die Teilnehmer später für Werbeanrufe kontaktieren zu können. Denn wie so oft im Leben gilt: „Umsonst gibt es nichts.“ Die Unternehmen handeln bei der Veröffentlichung eines Gewinnspiels nicht nur aus reiner Nächstenliebe, die Menschen zu kostenlosen Preisen verhelfen soll. Vielmehr erhoffen sich die Firmen durch die Schaltung eines Gewinnspiels Kontaktdaten, mit denen potentiell neue Kunden gewonnen werden können. Die Telefonnummer ist für Unternehmen dabei besonders interessant, da man mit dieser schnell und vor allem direkt und persönlich mit den Personen in Kontakt treten kann. Insoweit kann man diese Praxis sogar ein Stück weit nachvollziehen, nervig und penetrant sind die Anrufe meistens aber natürlich dennoch.

Zweite Nummer nutzen: Der smarte Tipp für alle Gewinnspielfans

Nun steht auf der einen Seite das verführerische Gewinnspiel mit tollem Preis, auf der anderen Seite aber die Anrufe, die einem nach der Teilnahme blühen. Wie umgeht man dieses Dilemma? Gott sei Dank gibt es einen smarten Tipp, wie man an einem Gewinnspiel teilnehmen kann und hinterher trotzdem keine Sorgen haben muss, weil man rund um die Uhr von einem Call-Center Mitarbeiter angerufen wird. Fast jeder hat heutzutage ein altes Handy, das er nicht mehr nutzt und zuhause Staub fängt. Doch in dieser Thematik ist das alte Gerät sogar noch zu etwas Nutze. Sie pflanzen dem alten Handy eine neue Sim-Karte mit einer neuen Nummer ein, die nur Sie kennen. Allerdings müssen Sie Sorge tragen, dass Ihnen dabei keine Kosten entstehen, da nicht jeder Anbieter eine kostenlose Sim-Karte mit einer neuen Nummer verschenkt. Dennoch ist es bei einigen Anbietern möglich, so zum Beispiel bei „Lebara Mobile“.

Bei diesem Anbieter können Sie sich bis zu zwei kostenlose Sim-Karten bestellen. Achtung: Zuvor sollte man sich das Handy anschauen, das man wieder in Betrieb nehmen will und eine entsprechende Sim-Karte aussuchen. Auch bei „Vodafone“ ist dieses Prozedere möglich. Beim dem weltbekannten Anbieter hat man die Möglichkeit sich eine kostenlose Sim-Karte sichern. Die Sim-Karte von „Vodafone“ ist dabei so genormt, dass sie in jedes Handy passt. Bevor sie eingepflanzt wird, muss die dem Handy entsprechende Größe nur vorsichtig aus dem Adapter gebrochen werden. Ein weiterer Anbieter ist „Netzclub“, der allerdings einen anderen Weg geht. Wenn man bestätigt, dass man ab und an etwas Werbung von „Netzclub“ empfangen will, erhält man eine kostenlose Sim-Karte und kann mit dieser sogar unterwegs im World Wide Web surfen.

Hat man sich für einen der drei aufgeführten Anbieter entschieden und seine kostenlose Sim-Karte mitsamt Rufnummer erhalten, verwendet man diese Nummer ausschließlich für die Gewinnspiele. In die Gewinnspielformulare kann immer diese Nummer eingetragen werden. Klingelt es ein paar Tage später auf diesem Handy, wissen Sie, dass es sich nur um einen Werbeanruf handelt, den man getrost ignorieren kann.

Telefonnummer sperren lassen

Werden auch diese Anrufe mit der Zeit zu penetrant, besteht zudem theoretisch die Möglichkeit die Anrufe mittels Speere abweisen zu lassen. Dieser simple Trick führt dazu, dass Sie an Gewinnspielen teilnehmen können, ohne Ihre private Handy- oder Festnetznummer anzugeben. Zum Schluss ein kleiner Hinweis für alle die fürchten, dass sie durch das Ignorieren eine Gewinnbenachrichtigung verpassen: Seriöse Anbieter, die Ihnen den Gewinn mitteilen wollen, würden bei Nichterreichen am Telefon andere Wege finden, um Sie zu kontaktieren. Haben Sie tatsächlich gewonnen, erfahren Sie das auch via Mail oder per Post!

Nicht nur Telefon-Terror kann nervig sein

Wir haben nun schon einige Tipps gegeben, wie man sich vor dem Telefon-Terror schützen kann. Doch es gibt nicht nur die Anrufe per Telefon, sondern das Unternehmen versucht natürlich immer wieder mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Ebenfalls sehr lästig kann der permanente Briefkontakt sein. „Sie haben gewonnen.“, wenn ein solcher Brief hereinflattert, dann kann das nur Werbung bedeuten. Denn in den meisten Fällen Gewinnt man bei einem Gewinnspiel selten.  Diese Post kann man aufmachen, sich anschauen und am Ende in die Tonne schmeißen. Sollte man gewonnen haben, dann teilt das Unternehmen das auch per Post mit. Deswegen immer die Briefe öffnen. Es sein denn sie haben an keinen Gewinnspiel teilgenommen.

Woran erkennt man ein seriöses Gewinnspiel

Als Teilnehmer an einem Gewinnspiel hat man natürlich immer die Angst sich in einem Moment der Unachtsamkeit bei einem unseriösen Anbieter einzufinden. Diese Angst ist berechtigt, denn es gibt zahlreiche Anbieter die kein seriöses Vorgehen besitzen. Um sich besser schützen zu können sollte man wissen wie man einen seriösen Anbieter erkennen kann. Es sind ganz einfache Tipps, die sich schnell umsetzen lassen. Als erstes sollte man sich den Namen ansehen. Man sollte nur bei Gewinnspielen teilnehmen, die auch wirklich einen bekanntem Unternehmen angehören. Die Firma sollte ihren Sitz in Deutschland haben. Denn dadurch kann man sich rechtlich absichern. Wer online an einem solchen Spiel teilnehmen will, der muss die Teilnahmebedingungen kennen und lesen. Das gehört sich auch bei Offline Spielen. Diese sollten leicht verständlich sein. Ein Blick in das Impressum einer Seite kann außerdem helfen. Dort müssen alle relevanten Informationen zum Unternehmen vorhanden sein. Achtung: Bei Gewinnspielen wo Bankdaten angefragt werden, steckt definitiv ein  unseriöser Anbieter dahinter. Deswegen sollte man unbedingt die Finger von einem solchen Angebot lassen.

Schlussendlich kann man sich nie sicher sein. Doch mit diesen Tipps und Tricks hat man eine gute Chance auf einen seriösen Anbieter zu stoßen. Ist man sich nicht sicher, sollte man die Finger von diesen Anbietern lassen.

Seite 1 von 2
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Weltbeste Golferinnen grüssen aus Pattaya

Weltbeste Golferinnen grüssen aus Pattaya

HJB – Vom 21. bis 24. Februar ist der Siam Country Club von Pattaya Schauplatz eines grossen interna...

Tennis in Hua Hin: Golubic verliert nach Satzvorsprung

Tennis in Hua Hin: Golubic verliert nach Satzvorsprung

Viktorija Golubics Lauf in Hua Hin wird im Viertelfinal gestoppt. Die Schweizerin unterliegt Tamara...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com