Ausländer gewarnt: Sie müssen Thailand bis zum 26. September verlassen

Written by 
Published in Meistgelesen
Dienstag, 28 Juli 2020 12:14
Rate this item
(0 votes)

Bangkok - Thailändische Einwanderungsbeamte warnen Ausländer mit kurzfristigen Visa, dass sie Vorkehrungen treffen müssen, um das Land vor dem 26. September zu verlassen. Eine Visumamnestie infolge der Covid-19-Pandemie wurde kürzlich bis zu diesem Datum verlängert, aber die Behörde gab bekannt, dass es keine weitere Verlängerung gibt, außer im Falle einer Krankheit oder anderer mildernder Umstände.

„Wenn Sie krank sind, müssen Sie bei der nächsten Einwanderungsbehörde ein ärztliches Attest vorlegen, das bestätigt, dass Sie nicht reisen können. Falls in Ihrem Land keine Flüge durchgeführt werden oder ein neuer Covid-19-Ausbruch auftritt, sollten Sie sich an Ihre Botschaft wenden, um ein Bestätigungsschreiben zu erhalten, in dem Sie einen vorübergehenden Aufenthalt im Königreich beantragen. Dieser Brief sollte bei der nächstgelegenen Einwanderungsbehörde eingereicht werden. Sollten Sie eine Aufenthaltserlaubnis erhalten, werden diese 30 Tage nicht überschreiten.“

Vor dem Ablauf der Visumamnestie im letzten Monat, bevor sie erneut verlängert wurde, sagten einige Botschaften, sie würden keine Briefe zur Unterstützung kurzfristiger Visumverlängerungen vorlegen. Die britischen und US-amerikanischen Botschaften haben ausdrücklich angekündigt, dies nicht zu tun. Die australische Regierung sagte, sie würden. Sie müssen sich an Ihre Botschaft wenden, wenn Sie solche Unterlagen anfordern und Ihre persönliche Situation besprechen möchten.

Expats, deren Langzeitvisum erneuert werden muss, müssen wie gewohnt einen Antrag auf Verlängerung des Aufenthalts bei ihrer örtlichen Einwanderungsbehörde stellen. Nation Thailand berichtet, dass alle Verlängerungen ab dem 27. September wirksam werden und die Menschen aufgefordert werden, sich im Voraus zu melden, um eine Überfüllung der Einwanderungsbehörden zu vermeiden.

Da während der Covid-Krise ein Moratorium für die 90-Tage-Berichterstattung eingeführt wurde, müssen alle, die im Zeitraum vom 26. März bis 31. Juli keinen 90-Tage-Bericht eingereicht haben, dies nun im August tun.

Quelle: Nation

Read 347 times Last modified on Dienstag, 28 Juli 2020 12:14

1 comment

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Dienstag, 28 Juli 2020 12:32

    Good news for many!
    At last some whiners can leave this "mainly corrupt and money orientated" country, and move back for good to their politically correct homelands...

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

   Deutsches Online Casino
www.online-casinodeutschland.de
Entdecken Sie jetzt ein deutsches Online Casino der Extraklasse. 1000€ Bonus und mehr, sowie hunderte Glücksspiele sind garantiert.

  Online Casinos
https://www.liga3-online.de/sportpause-die-besten-online-casinos-fuer-den-shutdown/
Finde die besten Online Casinos auf liga3-online.de

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com