CAAT veröffentlicht aktualisierte internationale Flugbeschränkungen

Written by 
Published in Meistgelesen
Freitag, 03 Juli 2020 14:12
Rate this item
(0 votes)

Bangkok - In Bezug auf die Mitteilung der Zivilluftfahrtbehörde von Thailand über die Bedingungen für die Einreisegenehmigung von Flügen nach Thailand vom 29. Juni v. 2563 (2020), der die Bedingungen für die Einreise von Flugzeugen aus dem Ausland in das Königreich Thailand vorschreibt, wird folgendes bekannt gegeben.

Um eine Richtlinie für die Beteiligten bereitzustellen und die Übereinstimmung mit der Verordnung gemäß Abschnitt 9 des Notstandsdekrets über die öffentliche Verwaltung in Notsituationen zu gewährleisten, B.E. 2548 (2005) (Nr. 12), ausgegeben am 30. Juni B.E. 2563 (2020) und Anordnung des Zentrums zur Verwaltung der Situation aufgrund des Ausbruchs der übertragbaren Krankheit Coronavirus 2019 (COVID-19) Nr. 7/2563 Betreff: Richtlinien auf der Grundlage der gemäß Abschnitt 9 des Notstandsdekrets vom Öffentliche Verwaltung in Notsituationen BE 2548 (2005) (Nr. 6), herausgegeben am 30. Juni B.E. 2563 (2020) gemäß § 27 und 28 des Flugsicherungsgesetzes B.E. 2497 erteilt der Generaldirektor der Zivilluftfahrtbehörde von Thailand hiermit die Mitteilung wie folgt:

  1. Die Mitteilung der Zivilluftfahrtbehörde von Thailand über die Bedingungen für die Einreisegenehmigung von Flugzeugen nach Thailand vom 29. Juni v. 2563 (2020) wird abgeschafft.

(2) Flugzeuge, die Personen befördern, dürfen den Flughafen in Thailand nicht betreten, es sei denn, sie fallen in eine der folgenden Kategorien:

(1) Staatliche oder militärische Flugzeuge

(2) Notlandeflüge

(3) Technische Landeflüge ohne Ausschiffung

(4) Humanitäre Hilfe, medizinische Flüge und Hilfsflüge

(5) Rückführungsflüge

(6) Frachtflüge

(7) Passagierflüge mit Personen, die gemäß 3 vorgeschrieben nach Thailand einreisen dürfen

(3) Die Einreise von Personen eines der folgenden Typen mit Luftfahrzeugen nach Thailand ist zulässig, sofern sie den Bedingungen, Fristen und Vorschriften der befugten Personen nach dem thailändischen Einwanderungsgesetz, dem Gesetz über übertragbare Krankheiten und der Luftfahrt entsprechen. Das Notfalldekret über die öffentliche Verwaltung in Notsituationen zur Verhinderung der Ausbreitung von Krankheiten und zur Organisation der Anzahl der Personen, die nach Thailand einreisen, gemäß der Fähigkeit der zuständigen Beamten oder der Kontrollbeamten für übertragbare Krankheiten zur Überprüfung und Anordnung von Einrichtungen zur Isolierung, Quarantäne und Kontrolle zur Beobachtung:

(1) Thailändische Staatsangehörige

(2) Personen mit Befreiung oder Personen, die vom Premierminister oder dem Leiter der verantwortlichen Personen, die für die Lösung von Notstandsproblemen zur Einreise in das Königreich verantwortlich sind, als notwendig angesehen, zugelassen oder eingeladen werden. Eine solche Prüfung, Erlaubnis oder Einladung kann bestimmten Bedingungen und Fristen unterliegen.

(3) Personen in diplomatischen oder konsularischen Vertretungen oder unter internationalen Organisationen oder Vertreter ausländischer Regierungen, die ihre Aufgaben im Königreich wahrnehmen, oder Personen anderer internationaler Organisationen, wie vom Außenministerium in Bezug auf die Notwendigkeit gestattet, einschließlich ihres Ehepartners, ihrer Eltern, oder Kinder.

(4) Beförderer notwendiger Waren

(5) Besatzungsmitglieder, die auf Mission ins Königreich reisen müssen und ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit für die Rückkehr haben

(6) Nicht-thailändische Staatsangehörige, die Ehepartner, Eltern oder Kinder eines thailändischen Staatsangehörigen sind

(7) Nicht-thailändische Staatsangehörige, die über eine gültige Bescheinigung über den ständigen Wohnsitz im Königreich oder die Erlaubnis zum Aufenthalt im Königreich verfügen

(8) Nicht-thailändische Staatsangehörige, die eine Arbeitserlaubnis haben oder von Regierungsbehörden die Erlaubnis erhalten haben, im Königreich zu arbeiten, einschließlich ihres Ehepartners oder ihrer Kinder

(9) Nicht-thailändische Staatsangehörige, die Schüler von von thailändischen Behörden zugelassenen Bildungseinrichtungen sind, einschließlich der Eltern oder Erziehungsberechtigten der Schüler, mit Ausnahme von Schülern nicht formaler Bildungseinrichtungen nach dem Gesetz über Privatschulen und anderer ähnlicher privater Bildungseinrichtungen

(10) Nicht-thailändische Staatsangehörige, die in Thailand eine medizinische Behandlung benötigen, und ihre Begleiter. Dies gilt jedoch nicht für die medizinische Behandlung von COVID19

(11) Nicht-thailändische Staatsangehörige, die nach einer besonderen Vereinbarung mit einem fremden Land in das Königreich einreisen dürfen

  1. Um in das Königreich einzureisen, müssen die Personen unter 3. die Maßnahmen zur Verhütung von Krankheiten einhalten, die in das Königreich einreisen, um die Ausbreitung der COVID-19-Krankheit zu verhindern, die der Verordnung des Zentrums für die Verwaltung der Situation aufgrund der Ausbruch der übertragbaren Krankheit Coronavirus 2019 (COVID-19) Nr. 7/2563, ausgestellt am 30. Juni BE 2563 (2020) entsprechen

Diese Mitteilung gilt ab dem 3. Juli v. 2563 (2020).

Ausgestellt am 2. Juli B.E. 2563 (2020).

Chula Sukmanop
Generaldirektor

Quelle: Pattaya News

Read 273 times Last modified on Freitag, 03 Juli 2020 14:13

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

   Deutsches Online Casino
www.online-casinodeutschland.de
Entdecken Sie jetzt ein deutsches Online Casino der Extraklasse. 1000€ Bonus und mehr, sowie hunderte Glücksspiele sind garantiert.

  Online Casinos
https://www.liga3-online.de/sportpause-die-besten-online-casinos-fuer-den-shutdown/
Finde die besten Online Casinos auf liga3-online.de

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com