Quarantäne- und Lockdown-Maßnahmen gelockert

Written by 
Published in Meistgelesen
Mittwoch, 29 September 2021 13:42
Rate this item
(0 votes)

Bangkok - Die obligatorische Quarantänezeit werde verkürzt, die Ausgangssperre gekürzt, weitere Geschäfte wiedereröffnet und die Notverordnung verlängert, beschloss das Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) am Montag.

Premierminister Prayuth Chan-ocha leitete das CCSA-Treffen, das diese Maßnahmen genehmigte. Die Kabinettssitzung wird am Dienstag über die Maßnahmen beraten.

Sofern vom Kabinett genehmigt und in der Royal Gazette angekündigt, treten die neuen Maßnahmen am 1. Oktober in Kraft.

Der seit März 2020 geltende Ausnahmezustand wurde zum 14. Mal von Ende September bis Ende November verlängert.

Obligatorische Quarantänezeit

Die obligatorische Quarantänezeit für vollständig geimpfte Besucher mit Impfpass in allen Quarantäneeinrichtungen und touristischen Sandboxen (wie der Phuket Sandbox) wird von 14 Tagen auf sieben Tage verkürzt.

Für Flug- und Seereisende ohne Impfausweis oder noch nicht vollständig geimpfte Flug- und Seereisende beträgt die Quarantänezeit zehn Tage.

Für Landpassagiere ohne Impfausweis oder noch nicht vollständig geimpfte Personen beträgt die Quarantänezeit weiterhin 14 Tage.

Alle Besucher werden während der Quarantänezeit zwei RT-PCR-Tests unterzogen.

Die Maßnahmen für Personen in alternativen Quarantäneeinrichtungen (AQ) wurden ebenfalls gelockert, wo sie in einer Freiluftanlage trainieren, schwimmen, auf ausgewiesenen Strecken Fahrrad fahren, Lebensmittel und andere Produkte online bestellen und kurze Besprechungen durchführen dürfen.

Neunundzwanzig stark kontrollierte und eingeschränkte Provinzen

Die Ausgangssperre, die jetzt in 29 stark kontrollierten und eingeschränkten Provinzen, darunter Bangkok, in Kraft ist, wird von 21:00 bis 4:00 Uhr auf 22:00 bis 4:00 Uhr verkürzt.

Versammlungen sind nach wie vor auf 25 Personen begrenzt.

Zu den vorübergehend geschlossenen Unternehmen in den stark kontrollierten und eingeschränkten Provinzen, die wiedereröffnet werden dürfen, gehören:

- Kindertagesstätten (basierend auf Genehmigung und Vorschriften der entsprechenden Behörden)
- Tutorial-Schulen (basierend auf Genehmigung und Vorschriften von verwandten Behörden)
- Bibliotheken (Social Distancing von vier Quadratmetern, nicht mehr als 75 pro Kapazität, Maske auf und kein Essen)
- Museen und historische Stätten (soziale Distanzierung von vier Quadratmetern, nicht mehr als 75 pro Kapazität, Maske auf und kein Essen)
- Standorte von Bildungs-, Wissenschafts-, Kultur- und Kunstzentren (soziale Distanzierung von vier Quadratmetern, nicht mehr als 75 pro Kapazität, Maske auf und kein Essen)
- Schönheits- und Nagelstudios (Vorbestellung)
- Tattoostudios (Vorbestellung)
- Massagesalons und Spas (Vorbestellung, Kunden müssen innerhalb von 72 Stunden vor dem Service vollständig geimpft oder negativ auf Covid getestet sein und nicht mehr als zwei Stunden Service pro Person)
- Kinos (Schließzeit 21.00 Uhr, nicht mehr als 50 pro Kapazität, soziale Distanzierung zwischen den Sitzplätzen für einen einzelnen Kunden und Menschen können zusammensitzen, wenn sie zusammenkommen, Maske auf und kein Essen)
- Restaurants mit Live-Bands (nicht mehr als fünf Musiker pro Band, Sänger müssen bei Auftritten keine Maske tragen, andere Musiker müssen die ganze Zeit eine Maske tragen, Musiker können sich nicht unter Kunden mischen, 50-Prozent-Kapazitätsgrenze für klimatisierte Veranstaltungsorte, 75 prozentuale Kapazitätsgrenze für Veranstaltungsorte im Freien und kein Alkoholverkauf)
- Einkaufszentren (Schließung 21.00 Uhr, aber einige Veranstaltungsorte sind noch geschlossen, darunter Sit-and-Play-Spieleläden, Spielhallen, Vergnügungsparks, Wasserparks und Ballsäle)
- Convenience Stores (Schließung 21 Uhr)
- Alle Open-Air-Übungsstätten und Sportstadien (Schließung 21.00 Uhr mit Begrenzung der Personenzahl je nach Größe des Veranstaltungsortes und Sportart und können geimpftes Publikum oder Zuschauer, die 72 Stunden vorher negativ auf Covid getestet wurden, das Spiel verfolgen, aber nicht mehr als 25 Prozent Kapazität)
- Alle Indoor-Übungsstätten und Sportstadien (Sperrzeit 21.00 Uhr, aber keine Zuschauer)

Ausstellungs- und Versammlungssäle sind noch geschlossen.

Wiedereröffnung des Landes

Der Plan zur Wiedereröffnung von 10 Provinzen, darunter Bangkok, Krabi (gesamte Provinz), Phang Nga (gesamte Provinz), Prachuap Khiri Khan, Phetchaburi, Chonburi, Ranong, Chiang Mai, Loei und Buriram, wurde vom 1. Oktober auf den 1. November verschoben.

Quelle: Enquirer

Read 195 times Last modified on Mittwoch, 29 September 2021 13:42

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com