Print this page

Pattaya: Regen spült 400-Millionen-Baht-Strand weg

Written by 
Published in Meistgelesen
Sonntag, 05 September 2021 17:04
Rate this item
(0 votes)

Pattaya - Unsere heutigen Bilder stammen von Daily News, die nach Pattaya gereist sind, um die neuesten Schäden am Hauptstrand nach dem Regen zu untersuchen.

Am Strand beobachteten Sompong Jirasirilert vom Marine Department und Beamte des Rathauses die Verwüstung.

Die Bilder zeigten Sandsäcke, exponierte Stellen mit massiven Rissen und Betonplatten.

Daily News erklärte, dass das Marineministerium 429 Millionen Euro ausgegeben habe, um den Strand auf einer Länge von 2,8 km auf 35 Meter zu verbreitern.

Aber ein Teil des Strandes wurde bei starkem Regen ins Meer zurückgespült.

Sie haben eine kurzfristige und eine langfristige Lösung.

Pattaya Regen splt 400 Millionen Baht Strand weg2

Kurzfristig sollten Barrieren namens "Geo Textile" installiert werden, die den Sand schützen würden.

Langfristig heißt es, die Beach Road wieder aufzugraben und weitere Rohre zu verlegen, um das Wasser abzulassen.

Im nahe gelegenen Jomtien sind derzeit ähnliche teure Stranderweiterungsarbeiten im Gange.

Quelle: Daily News

Read 347 times Last modified on Sonntag, 05 September 2021 17:05
Wochenblitz

Latest from Wochenblitz