14 Ausländer wegen Überschreitung des Aufenthalts in Nordost-Thailand festgenommen

Written by 
Published in Meistgelesen
Sonntag, 13 Juni 2021 04:38
Rate this item
(0 votes)

Bangkok - Die Einwanderungspolizei gab am 11. Juni die Verhaftung von 14 Ausländern bekannt, die in Thailand in den nordöstlichen Provinzen ihren Aufenthalt überschritten haben, mit der längsten Überschreitung von über 7 Jahren!

Die Festnahme wurde im Rahmen eines proaktiven Ansatzes durchgeführt, um die Ausbreitung von Covid-19 auf Wanderarbeiter und Ausländer in den Gebieten zu verhindern, sagte Einwanderungschef Sompong Chingduang.

Beamte hatten aktiv nach Pässen und der Identifizierung von Ausländern in der Region gefragt, um sicherzustellen, dass niemand illegal die Grenzen überschritten hatte, wodurch möglicherweise die Quarantäneregeln von Covid-19 umgangen wurden, was zu den Entdeckungen über die Überschreitung der Aufenthaltsdauer führte.

Unter den Festnahmen wurde einer von zwei kamerunischen Staatsbürgern, dessen Name nur als Njibili bekannt war, in der Provinz Khon Kaen gefasst und mit der längsten Überschreitung von insgesamt 2.779 Tagen oder etwa 7,5 Jahren gemeldet.

Acht von ihnen sollen indische Staatsangehörige gewesen sein, die alle in nordöstlichen Provinzen verhaftet genommen wurden, darunter Surin, Roi Et, Nakhon Ratchasima und Yosothon. Die anderen Staatsangehörigen sind aus Kambodscha, Myanmar und Vietnam.

Alle von ihnen wurden für ein Gerichtsverfahren und eine eventuelle Abschiebung und den Eintrag in eine schwarze Liste zur Einwanderungsbehörde gebracht.

Quelle: Pattaya News

Read 442 times Last modified on Sonntag, 13 Juni 2021 04:39

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com