Deutscher auf „Todesinsel“ Koh Tao unter verdächtigen Umständen gestorben

Written by 
Published in Phuket & Süden
Dienstag, 10 Juli 2018 11:22

Surat Thani – Ein 47-jähriger Vater ist der zehnte Westler, der auf mysteriöser Weise auf Thailands berüchtigter „Todesinsel“ verstorben ist.

Die Leiche von Bernd G. wurde in seinem Haus tief im Dschungel im Mae Haad Gebiet von Koh Tao gefunden.

Er war kürzlich auf die Insel zurückgekehrt, nachdem er in den letzten zwei Jahrzehnten ein Motorradverleihgeschäft aufgebaut hatte.

Die Familie des Vaters in Ingolstadt sagte, die Behörden hätten ihnen gesagt, er sei an „Herzversagen“ gestorben oder „von einer Schlange gebissen“ worden. Die Angehörigen glauben kein Wort davon.

Loading...
Read 3171 times Last modified on Dienstag, 10 Juli 2018 11:26

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Der König vom Sachsenring siegt zum 9. Mal

Der König vom Sachsenring siegt zum 9. Mal

HJB – Marc Marquez zeigte einmal mehr sein grosses Können und der Polemann siegte souverän und überl...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com