10. Tollwutopfer in Rayong

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Freitag, 15 Juni 2018 00:26

Rayong - Das zehnte Opfer ist in Rayong an Tollwut gestorben, sagte Suwanchai Watanayingcharoenchai, Leiter der Abteilung für Krankheitskontrolle.

Suwanchai sagte, der 59-jährige Mann sei kürzlich gestorben, nachdem er im März von seinem eigenen Hund gebissen worden sei.

Der Chef der Seuchenbekämpfung sagte, die meisten der Tollwutopfer hätten Aufforderungen ignoriert,sich gegen die Krankheit impfen zu lassen, nachdem sie von ihren eigenen Haustieren gebissen wurden. Manche der Personen hatten nicht die volle Dosis des Impfstoffs erhalten.

Die Abteilung für Viehzucht hat bekannt gegeben, dass sie noch immer mit Behörden zusammenarbeitet, um Tollwut-Impfungen für etwa 10 Millionen streunende Hunde und Katzen zu verteilen.

Read 931 times Last modified on Donnerstag, 14 Juni 2018 19:38

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Es darf weiter französisch gesprochen werden

Es darf weiter französisch gesprochen werden

HJB – Der Formel 1 Zirkus ist in Frankreich angekommen. Also zum vorherigen GP wechselt die Sprache...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com