Erster MotoGP-Sturz von Tom Lüthi beim souveränen Sieg von Marquez

Written by 
Published in Sport
Montag, 07 Mai 2018 09:19

HJB – Er hätte Punkte geholt, wenn er nicht gestürzt wäre. Doch daraus wurde nichts, denn bei Rennmitte schied der Berner auf Posizion 18 liegend aus dem Crash-Festival aus. Der Traum vom ersten MotoGP-WM-Punkte liegt im Kiesbett von Jerez. Nach
einem vielversprechenden Qualifying erlebt Lüthi einen GP zum vergessen. Mit dem traurigen Tiefpunkt: Sturz in der 12. von 25 Runden.

Lüthi balgt sich zu diesem Zeitpunkt mit Tito Rabat um den 18. Platz. Er muss das Duell schnell gewinnen, um eine kleine Chance auf Punkte zu wahren. In einer langgezogenen Rechtskurve kann er den Töff nicht mehr halten. Auch wenn er sich festklammert, schlittert Lüthis ins Kiesbett. Die Funken sprühen. Tom verwirft die Hände. Alles aus!

Trio fliegt spektakulär ab

Besonders bitter: Lüthi hätte einfach sitzen bleiben müssen, dann wäre der erste WM-Punkte auf dem Silbertablett bereit gelegen. Denn an der Spitze kracht es weiter. Lorenzo, Dovizioso und Pedrosa schiessen sich gegenseitig ab und fliegen im hohen Bogen von der Strecke. Ein spektakulärer Crash, der Lüthi genau die drei fehlenden Plätze eingebracht hätte. Die Gunst der Stunde nützt Lüthi-Teamkollege Morbidelli, der auf Rang 9 fährt.

«Es ist sowieso ärgerlich. Hätte, wäre, wenn bringt mir jetzt auch nichts», stellt Lüthi klar. «Es ist wie es ist, ich war am Boden. Es gab wieder einen Nuller.»

Marquez neuer WM-Leader

Schon auf der Schlussrunde winkt Marquez seinen Fans zu, überquert die Ziellinie dann auf dem Töff tanzend. Dank seinem 37. MotoGP-Sieg übernimmt der Weltmeister erstmals in dieser Saison die Führung in der WM. Den GP als Zweiter beendet Johann Zarco.

Um den dritten Platz auf dem Podest kämpfen Petrucci, Iannone, Miller und Rossi. Iannone setzt sich in der zweitletzten Runde durch.

Read 342 times
EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

78 Runden im Fürstentum

78 Runden im Fürstentum

HJB – Am kommenden Wochenende drehen die Formel-1-Fahrer 78 Runden in Monaco und legen dabei etwas m...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com